Wann kann ich testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ninja1988 18.01.11 - 09:56 Uhr

Wirklich erst in 4-5 Tagen???

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/932657/562046

Beitrag von skm 18.01.11 - 09:57 Uhr

#winke
besser wäre es schon

http://up.picr.de/5972878.jpg

lg skm

Beitrag von pauli-viki 18.01.11 - 09:57 Uhr

ich würde frühestens samstag testen, das ist sicherer

viel glück#klee

Beitrag von majleen 18.01.11 - 09:58 Uhr

Ich würde nicht vor Sonntag testen. Die beste Kurve vor NMT ist einfach nicht aussagekräftig. Kann leider genauso gut wieder runter gehen. Meine Kurven sind immer super und ich war in den 2 Jahren üben (1 Jahr messen) nie schwanger, obwohl ich schon oft die SSStempel hatte und die Tempi oben war. Auch am NMT. #klee

Beitrag von susi321 18.01.11 - 10:14 Uhr

Aso sicher wäre es natürlich später..

können tust du jetzt natürlich auch schon.. nur wie Aussagekräftig dieses Ergebnis dann ist ist fraglich..
Ich hab bei meinen beiden Schwangerschaften bei ES+12 FETT posiiv getestet!

Da wär er bei ES+11 sicher auch schon positiv gewesen!!

Drück dir die Daumen!#winke#klee#klee#klee#ole#ole SARAH

Beitrag von latinasalsa 18.01.11 - 10:27 Uhr

Warte lieber, ich denke immer wenn du Schwanger bist oder nicht aknnst es ja nicht ändern, auch wenn man zu früh testet, oder falls es mit der Periode abgeht.

GEDULD #sonne