Husten wird schlimmer wenn sie schläft..

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von northfly22 18.01.11 - 10:52 Uhr

Hallo,

hatte ja gestern schon einmal geschrieben dass meine Kleine ihr AB wieder ausspuckt.

Diagnose gestern beim Doc war eine beginnende Lungenentzündung, dabei habe ich gedacht sie hat nur einen festsitzenden Schnupfen, Arzt meinte dass es super gut war dass ich vorbei gekommen bin..

Nunja, seid gestern früh kriegt sie ja auch dann AB + Inhalieren, AB spuckt sie aus, habe dann vorhin beim KIA angerufen, ich soll einfach noch einmal die Hälfte der Dosis dann hinterher geben, aber da spuckt sie auch wieder was aus..

Gerade wenn sie schläft ist sie nur am Husten ( das war gestern bei weitem noch nicht so schlimm) wenn sie wach ist halt immer mal wieder, ansonsten gehts soweit, sie trinkt jetzt auch nicht sooo super, aber sie spielt und lacht trotzdem immer wieder..


Morgen haben wir Kontrolltermin beim KIA, meint ihr das reicht bis morgen zu warten? Im Moment spielt sie ein wenig :-)

Wenn dieses Blöde auf und ab nicht wäre, gerade Nachts ist es ja immer schlimmer..

Bei meinem Sohn waren wir wegen sowas immer ganz fix im KH leider..

LG

Beitrag von souldiva 18.01.11 - 11:22 Uhr

also meine maus hatte jetzt zwei wochen lang schnupfen und husten... und das es beim schlafen schlimmer ist liegt daran das der ganze schleim in den rachen läuft und dadurch husten sie noch mehr.... wenn es deiner maus gut geht und sie fit ist würde ich bis morgen warten :-) wenn du aber keine ruhe hast dann geh heute das ist deine entscheidung ;-)