schleimpropf? bin total verwirrt bitte hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von winni.85 18.01.11 - 11:36 Uhr

Guten Morgen,

ich hab da mal ne frage...
also mein mumu ist seit fast 2 wochen 3 cm offen. und nu habe ich heute morgen so richtig viel schnodder so gelb/grünlich (entschuldigt die beschreibung) am toilettenpapier so das ich es dann auch wirklich mehr als 1 mal abwischen musste :-(
nu frage ich mich eigentlich kann das doch gar nich der schleimpropf sein oder? oder liegt das vielleicht daran das ich gestern himbeerblättertee getrunken hab (2 tassen)

danke für eure meinungen

liebe grüße

nancy mit Luke(38+3)

Beitrag von warste 18.01.11 - 11:44 Uhr

Huhu,
wir sind fast gleich weit schwanger #winke

Ich denke mal, das sind "normale" Vorgänge, zumindest nach meiner Erfahrung (3.Schwangerschaft). Am sogenannten Schleimpfropf ist meistens ein wenig Blut und selbst wenn das der ominöse Schleimpfropf war, muss das (leider) gar nix heißen...
Mach Dir keinen Kopp!
Alles Gute!
Steffi
auch 38.W