Elterngeldantrag Bayern 2011?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sanella.muc 18.01.11 - 12:45 Uhr

Hallo,

ich wollte mich so langsam mal um den Elterngeldantrag kümmern.
Wo finde ich den für 2011?
Ich habe hier eine Online Variante gefunden:
https://www.elterngeld.bayern.de/elterngeld/onlineantrag/default.aspx

Weiß jemand ob das schon für 2011 ist?

Mein ET ist Mitte Feb. Sollte man jetzt schon alles einreichen?
Gruß Sanella

Beitrag von wunschmamiii 18.01.11 - 12:48 Uhr

Hallo Sanella!

Ich wollte mir heute den Onlineantrag für NRW aus dem Netz ziehen und da kam dann eine Meldung das der Antrag für 2011 noch nicht freigegeben ist (aufgrund diverser Änderungen).

Ob das jetzt in Bayern auch so ist, weiß ich leider nicht!!

PS: Einreichen kannst du den Antrag erst nach Entbindung, aber ich bereite jetzt schon alles vor, so das mein Mann nur noch die letzten Infos eingeben muss und dann... ab die Post!

LG wunschmamiii 33. SSW

Beitrag von mff 18.01.11 - 13:04 Uhr

Wir haben den 2010er Antrag als Formular (nach Bayreuth) versandt.
Nach Prüfung haben wir nun wieder weitere Formulare zugesandt bekommen, die in den Anträgen noch nicht berücksichtigt waren und ab 2011 gelten:
z,B. ob mein Mann während den 2 Monaten Elternzeit in Teilzeit arbeitet oder nicht... Muss von seinem Arbeitgeber nun noch bestätigt werden...

Haben wohl noch keine akt. Formulare...

entweder du wartest noch oder füllst den Papierantrag zumindest schon mal soweit du kannst aus.
http://www.elterngeld.net/bayern/Elterngeldantrag.pdf
wir haben ihn als unsere Kleine 6 Wochen alt war, am 30.12.10 eingereicht.

sch... Papierkram :-p dafür gibts aber Geld ;-)

LG mff

Beitrag von sephora 18.01.11 - 13:08 Uhr

Wenn ich mich richtig erinnere kann man den Antrag erst mit der Geburtsurkund einreichen. Also nach der Geburt. Du solltest ihn aber jetzt schon ausfüllen und vorbereiten. Dafür hat man später keinen Nerv :-)

lg

Beitrag von sanella.muc 18.01.11 - 14:05 Uhr

Danke für eure Infos.

Ich habe mich mal durch den Online Antrag geklickt, hatte dann noch ein paar Fragen und habe dann bei der Elterngeldstelle angerufen.

Also man kann den Online Antrag für 2011 schon ausfüllen.
Die Dame am Telefon war super nett und ich konnte meine Fragen loswerden. Allerdings bin ich auch etwas verwirrt, weil Sie meinte ich könnte den 1. und 2. Lebensmonat beantragen, den 3. LM Urlaub nehmen (wenn ich soviel habe) und dann 10 weitere beantragen. Ich war mir zu 100 sicher, dass man nur bis zum 12. Lebensmonat Elterngeld bekommt. Sie meinte, es ginge bis zum 14. LM.

Beitrag von schwammerlkind 18.01.11 - 21:48 Uhr

Ich habe das so gemacht wie du geschrieben hast.

Ich habe am 30.6. entbunden. hatte dann meinen Mutterschutz und dann meinen Resturlaub abgefeiert (da ich BV hatte vor der Geburt) Und hab dann Elterngeld bekommen. Somit läuft mein Elterngeld im erst im Juli 2011 aus.

LG Schwammerlkind