Heute Blut-Untersuchung nach 2. FG- 10 Tage warten auf Ergebnis

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von mausbaermama-2006 18.01.11 - 13:05 Uhr

Hallo,#winke
so, heute hatte ich endlich die Blutuntersuchung nach der 2. FG Ende November.
Mal schauen-hoffe es kommt nichts "schlimmes" bei raus. Aber wir haben ja schon 2 Kinder. Da hatte ich eine problemlose Zwillingsschwangerschaft.
Und jetzt 2 FG :-(

Drückt mir mal die Daumen das alles ok ist!

Gruss
Mausbaermama

Beitrag von kruemelchen1901 18.01.11 - 15:46 Uhr

Hallo!

Meine Daumen sind gedrückt #liebdrueck

Wow das geht aber schnell bei Dir! Was wird denn überprüft, wenn ich fragen darf? Bei meinem Mann und mir wird eine Chromosomenanalyse gemacht und bei mir zusätzlich die Gerinnung kontrolliert. Die Ärztin meinte, dass dauert 4-6 Wochen #schock

LG und alles Gute

nicky

Beitrag von loveangel1311 18.01.11 - 16:20 Uhr

Liebe nicky,
das haben sie bei uns auch gemacht und wir hatten 10 Tage später unsere Ergebnisse.

Allerdings muss ich noch drei Gerinnungswerte Anfang Februar testen lassen, da es hieß, man sollte nach der letzten Schwangerschaft 3 Monate warten mit der Untersuchung, da sonst eventuell die Ergebnisse verfälscht wären.

Beitrag von kruemelchen1901 18.01.11 - 16:32 Uhr

Das wäre ja super, wenn das bei uns auch so wäre. Haben das Blut am 03.01. abgegeben. Für die Chromosomenanalyse musste ich allerdings nochmal am 11.01. welches abgeben, da das andere nicht "gewachsen" ist. Aber vielleicht ja wenigstens die Ergebnisse von der Blutgerinnung.
Bei mir wird auf Faktor II und Faktor V überprüft. Das Blut dafür hab ich abgegeben als ich noch schwanger war. Hoffe, dass das bei den Werten kein Problem ist...

lg

nicky

Beitrag von loveangel1311 19.01.11 - 10:20 Uhr

also die, die ich erst später testen kann sind Protein C, S und Antithrombin.
Die anderen wurden auch gleich gestestet

Beitrag von anja570 19.01.11 - 00:27 Uhr

Hallo,

Ich drücke die Daumen, für einen unauffälligen Befund.

Ich hatte mehrere FG in den letzten Jahren, wir waren deshalb 07 zur gen. Beratung, gefunden wurde nichts.

Da ich letztes Jahr wieder 2 FG hatte, will ich jetzt bevor wir irgendwann nochmal starten, den Ursachen weiter auf den Grund gehen und vor allem die Blutgerinnungswerte überprüfen lassen und noch mehr.

Ich habe einen Club gegründet, alle haben mehrere #stern und noch Kinderwunsch, vielleicht magst Du Dich mit uns austauschen:

http://www.urbia.de/club/Sternenmamis+mit+3+oder+mehr+Sternchen+durch+FG

LG
Anja

Beitrag von mausbaermama-2006 19.01.11 - 09:19 Uhr

Hallo,
hatte schon gelesen davon, aber ich dachte das wäre ab 3+ FG?

Gruss
Mausbaermama

Beitrag von anja570 19.01.11 - 13:37 Uhr

Hallo,

nein der Clubname lautet zwar so, aber ich nehme alle auf, die sich gern mit uns darüber austauschen möchten und FG hinter sich haben, egal ob es nun 2,3 oder noch mehr FG sind.

LG
Anja