meine übelkeit nervt ich kanns nicht mehr

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von canay 18.01.11 - 13:20 Uhr

am ag geht meine übelkeit nur 2-3 std weg sonst den ganzen tag ..weiss jemand was da helfen kann..auser medikamente

Beitrag von kerstin0409 18.01.11 - 13:25 Uhr

bin ich leider auch betroffen :-(

kannst an einer frischen zitrone riechen...

oder 60sek an die innenseite deines handgelenkes drücken...

kalt/warm duschen...

ansonsten weiß ich leider auch nix. bei mir hilft ebenfalls nix :-(

viel glück!

Beitrag von canay 18.01.11 - 13:31 Uhr

och menno..ich kann kaum irgenwo hin ..wenn ich irgenwo hin fahre nehme ich immer ne tüte aus angst mit so schlimm ist es..übergeben kann ich nicht es hängt im hals kommt nicht raus als erwörgt mich jemand ..fühle mich fix und fertig..seit wann hast du das ich bin erst 7ssw hoffe das es bald weg geht

Beitrag von kerstin0409 18.01.11 - 13:50 Uhr

dein beitrag könnte echt von mir sein...

ich hab auch ständig das gefühl, aber es kommt einfach nix :-( total schlimm.

ochje, du arme. ich kann dich leider nicht beruhigen.. ich hab das schon 3 ganze wochen lang, bin morgen 10.ssw!

Beitrag von canay 19.01.11 - 12:17 Uhr

bald haste es dan hoffentlich hinter dir..glaub mir das ist schlimmer als wie übergeben..es will nicht raus und das noch ganzen tag..mein artzt hat mir kapseln auf geschrieben aber kapseln kriege ich niht runter deswegen habe ich es erst garnicht gekauft

Beitrag von pebbels12 18.01.11 - 13:31 Uhr

hallo...
benutzt doch heilerde, als pulver gibt es in der apotheke, ist kein medikament total natürlich, es schmeckt zwar total wiederlich und sandig aber es hilft echt!!!
es ist ein naturmittel und hilft bei fast allem,bin nämlich auch, wenn ich nicht schwanger bin total gegen medikamente.kostet ungefähr 7 euro #huepf
liebe grüße pebbels...
p.s. sonst hab ich buchstabensuppe gegessen, weil nichts anderes ging und das sechs wochen lang über essen nachzudenken #schwitz...
alles hat komisch gerochen der kühlschrank, würzschrank musste en glaß nehmen und kaffeepulver reinstellen, hätte auch am liebsten jeden tag die bettwäsche gewechselt, weil es so nach schlaf roch, nahm mir ein handtuch frischgewaschen mit weichspüler und legte es übers kissenbezug, half echt!
am tollsten sind duftkerzen aufzustellen, es beruhigt und riecht zugleich angenehm..

Beitrag von canay 18.01.11 - 13:34 Uhr

muss ich ma verscuhen ich fühle mich echt krank und brauche bissen energie und die lösung ist weg mit dem übelkeit.. hab nen kleinen kind der viel energie hat:-)..

Beitrag von shiningstar 18.01.11 - 13:42 Uhr

Sea Bands tragen.... :)

Beitrag von guitti 18.01.11 - 14:32 Uhr

Hallo shiningstar,

helfen diese Sea bands wirklich? Hab schon davon gehört. Mich nervt diese anhaltende Übelkeit nämlich langsam und ich hab sie erst seit 3 Tagen.

LG Guitti

Beitrag von danisahne912 18.01.11 - 15:54 Uhr

Versuch es mal mit Akupunktur bei einer Hebamme! Hat bei mir super geholfen und wird sogar von der Kasse übernommen! Helfen können auch NAUSEMA Tabletten, gibt es in der Apotheke!
Hoffe das es Dir bald besser geht!

Beitrag von canay 19.01.11 - 12:18 Uhr

danke muss ich versuchen...akupuntur???aber so weit ich weiss kommt eine hebamme erst ab dem 3.monat