Blutgruppe...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pebbels12 18.01.11 - 13:40 Uhr

Juhuu....#winke
mich würde mal einfach so interessieren, was für ne blutgruppe ihr habt?
liebes grüßle #torte pebbels

Beitrag von didyou 18.01.11 - 13:42 Uhr

Huhu,

ich habe 0+.

Beitrag von lalelu-86 18.01.11 - 13:42 Uhr

hey
von welchem blutgruppen-system sprichst du denn? gibt ja schliesslich hunderte...
ich kenne nur meine ABO, meine Rehsusformel und Kell.

also ich hab O, CcD.ee, kk

lg

Beitrag von tanteelli 18.01.11 - 13:43 Uhr

Hi,

hab A negativ.

LG

Beitrag von bruclinscay 18.01.11 - 13:43 Uhr

HuHu

Ich habe 0 positiv

LG

Beitrag von wartemama 18.01.11 - 13:43 Uhr

AB

LG wartemama

Beitrag von jinebine 18.01.11 - 13:43 Uhr

huhu,

wieso möchtest du das denn wissen?

ich habe A+

Lg

Beitrag von finduilas 18.01.11 - 13:43 Uhr

Null negativ#winke

Beitrag von solania85 18.01.11 - 13:44 Uhr

Ich hab 0 neg.

Beitrag von boujis 18.01.11 - 13:45 Uhr

AB neg.
ccddee

LG

Beitrag von kleiner-gruener-hase 18.01.11 - 13:45 Uhr

Ich habe A positiv, genau wie mein Mann...

Beitrag von chris1179 18.01.11 - 13:46 Uhr

Hallo,

ich habe A+, der Papa A-

Bin mal gespannt, was unser Krümelchen dann bekommt, was sich durchsetzen wird....

Lg Christina + Krümelchen (22+6)

Beitrag von lalelu-86 18.01.11 - 13:49 Uhr

hey
dein kind wird auf jedenfall rh positiv, da sich das dominant vererbt.
obs allerdings auch A bekommt ist nicht ganz sicher, da man ja eure genotypen nicht kennt. könnte ja sein das ihr beide als genotyp AO habt und sich zufälligerweise von euch beiden das O vererbt.

lg

Beitrag von icknick 18.01.11 - 14:49 Uhr

Es wird nur dann auf jeden Fall Rhesus positiv wenn die Mama zwei Allele positiv trägt. Da die Mama aber auch eines für negativ tragen könnte, was wir ja nicht wissen (denn beide Genotypen ergeben den Phänotyp "positiv"), steht der Rhesus-Faktor beim Kind nicht fest. *klugscheiß

Beitrag von daisy80 18.01.11 - 13:46 Uhr

B+

Beitrag von linzerschnitte 18.01.11 - 13:47 Uhr

AB Positiv!!!! Warum willst du das wissen?!

Lg,
Melli mit Noah (29. SSW)

Beitrag von pebbels12 18.01.11 - 13:47 Uhr

nur aus reiner neugier..
habe mich nämlich mal über blutgruppen informiert und null ist am besten..
und ich dachte null gibt es nicht all zu häufig..aber scheinbar ja doch..ist auch bei blutspenden sehr beliebt danke für eure zahlreiche info #winke

Beitrag von zaubermaus211 18.01.11 - 13:56 Uhr

Huhu,
warum bzw inwiefern "ist 0 am besten?"

Ich bin Null positiv

Liebe grüße
Zaubermaus (8+5)

Beitrag von haruka80 18.01.11 - 14:04 Uhr

weil Blutgruppe 0 auch jemand als Spende bekommen kann, der A, B oder AB hat.
Andersherum aber leider nicht

Beitrag von zaubermaus211 18.01.11 - 14:13 Uhr

Ah, ok..Vielen Dank!!

Liebe Grüße und alles Gute

Beitrag von couvus 18.01.11 - 13:48 Uhr

Huhuuuu!

Ich bin beim Blutspenden immer sehr gerne gesehen, da ich die zweitseltenste Blutgruppe habe!

Meine Blutgruppe ist B negativ!


Viel Spaß mit dieser Info,

couvus mit Eric fest an der Hand und Krümel inside (13+0 SSW)

Beitrag von jessi201020 18.01.11 - 13:49 Uhr

ich habe B negativ


LG

Beitrag von monzchi 18.01.11 - 13:51 Uhr

hallo ,

ich habe A-negativ

lg monzchi mit baby boy

Beitrag von aubergine 18.01.11 - 13:51 Uhr

ab positiv

Beitrag von kuschelmama22 18.01.11 - 14:32 Uhr

Hallo

Ich habe :

0 Rh pos. CCD.ee

Lg Jessy

  • 1
  • 2