frage an zwillingsmamas bezüglcih bewegung der babys

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von aubergine 18.01.11 - 13:45 Uhr

hi also ich spühre nun immer mehr die kleinen purzelbäumchen und die tritte und sowas...

wenni ch also sagen wir mal oben am rippenbogen was spühre und kurz daraf unten am schambein (ca) ist dass dann ein kind oder beide??

Beitrag von jenni80 18.01.11 - 13:59 Uhr

Hallo
erstmal herzlichen Glückwunsch zu deinen Zwillingen. Das ist nämlich ein besonderes Geschenk der Natur. Meine Zwillinge werden am Freitag 6 Jahre alt.

Das was du spürst sind beide Kinder.

LG
Jenni


Ach so und lass dich bitte nicht verrückt machen von allen anderen die meinen Zwillinge sind so stressig.
Falls du noch mehr Fragen hast meld dich einfach.

Beitrag von evchen79 18.01.11 - 14:10 Uhr

Hallo aubergine,

die müssten von der Größe her noch so sein dass sich am entgegengesetzten Ende des Bauches vermutlich der andere Zwilling befindet.
Ich finde es einfacher wenn man nach dem Ultraschall wieder weiß wie die zwei liegen, dann sind die Bewegungen wieder leichter zuzuordnen.
Ich meine inzwischen ganz gut unterscheiden zu können welches Kind sich gerade bewegt (kann mich aber schon ab und zu mal verschätzen).

Ist schon schön wenn die zwei sich bewegen und man es wirklich schon so ordentlich spürt oder?

Liebe Grüße
Evchen

Beitrag von aubergine 18.01.11 - 14:15 Uhr

ja total beeindrukend, wirklich...und seit dem ist es auch mit der angst besser.....

aber manchmal fühlt sichs doch wie aliens an vorallem wenn der bauch dann etwas unförmig ist ;-)

Beitrag von evchen79 18.01.11 - 14:31 Uhr

Mein Bauch befindet sich überwiegend auf der rechten Seite, total verschoben ;-)
Unser Mädchen liegt seit Monaten rechts aussen und unser Junge scheint sich gerne ganz dicht in seiner Nähe aufzuhalten.

Beitrag von andra74 18.01.11 - 14:16 Uhr

Hi,

na wenn du weißt, wie und wo sie liegen, dann weißt du auch, "wen" du spürst.

Meine kleine Maus (SL) hat sich immer mehr bewegt, als der dicke Hase (BEL)-das ist heute noch so.

Eine schöne Schwangerschaft.

LG Andra (Twins 3 Monate)

Beitrag von mizu1979 18.01.11 - 14:42 Uhr

Hallo#winke

Das sind beide die Du spürst.
Ist schon irre oder ?!
Bei mir war unsere Tochter die hibbelige und der Junge der Ruhige zum schluß habe ich fast nur sie gespürt, sie lag mal oben mal unten die hat sich bis zum schluß immernoch komplett gedreht. Der Junge lag immer an der gleichen stelle.
Heute ist sie immer noch die aktivere von beiden.
Jetzt schlafen die beiden.

LG Mizu mit Bennett und Tamina 3,5 Monate;-)