1. ÜZ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von melanie0402 18.01.11 - 14:01 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mein CBM letzte Woche bekommen und erwarte meine nächste mens am 02.02.11. Da mein Zyklus bisher immer unregelmäßig war , konnte ich nie wissen, wann mein es ist. Werde diesen Monat noch ohne den CBM versuchen, aber ab nächsten Monat mit. Ich habe noch nie die Pille genommen und hoffe, dass ich ganz schnell schwanger werde. Müsste eigentlich diese Woche meinen es haben. War gestern beim FA und er meinte, er ist sich nicht sicher, ober er bald kommt???? Der Ovutest war heute noch negativ :-(

Beitrag von erdbeereva 18.01.11 - 14:05 Uhr

Ja, dann heisst es warten.
Ich wurde mit meiner 1. Tochter (2 Jahre) im 2.ÜZ schwanger.
Bin jetzt im2.ÜZ und glaube es hat geschnaggelt ;-)
Den CBM habe ich auch benutzt, kam damit aber nicht klar!
Wenn die Ovutests positiv werden, bekommst du 24-36 Stunden später deinen ES.
Komisch ist nur das dein FA nichts gesehen hat??? Hat er kein Ei gesehen? mein FA hatte diesen Monat eins gesehen hat es ausgemessen und anhand der Größe konnte er sagen wann ungefähr der ES stattfindet.


Wünsche dir jedenfalls viel Glück!

Beitrag von melanie0402 18.01.11 - 14:56 Uhr

Ich war zum ersten Mal bei diesem FA und er hatte wohl wenig Zeit ich sagte ihm, dass meine mens alle 5,6 Wochen nur kommt und er meinte, dann dauerts wohl noch ein paar Tage mit dem Eisprung. Ich weiss es ja auch leider nicht. Er hat ein ultraschall gemacht und meinte er sei sich nicht sicher....