Ist das etwa Karies????

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von leahmaus 18.01.11 - 15:59 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

Ich habe mal ne Frage an euch:Und zwar hat meine Tochter (4J) seit ein paar Tagen am unterem Backenzahn einen winzigen kleinen schwarzen Punkt!
Ist das etwa Karies??
Es ist wirklich nur minimal.
Mache mir aber trotzdem extreme Gedanken,da gerade ich so auf gesunde Zähne achte#zitter

Wir haben erst Anfang März wieder einen Zahnarzt Termin,soll ich doch früher gehen???

Bitte hilft mir mal....

Stephie mit Lea 4J und Hanna 1Jahr

Beitrag von zaubertroll1972 18.01.11 - 16:18 Uhr

Hallo,

ich würde direkt mal hingehen und nicht erst noch warten.
Naja...wer soll hier schon wissen ob es Karies ist aber was sollte es auch sonst sein???

LG Z.

Beitrag von nele27 18.01.11 - 16:22 Uhr

Na, wenn es nicht abgeht würde ich sagen, es ist Karies... ich würde demnächst hingehen, bevor sie noch Schmerzen bekommt.

LG, Nele

Beitrag von dentatus77 18.01.11 - 16:29 Uhr

Hallo!
Erst einmal glaub ich nicht, dass es sich tatsächlich um Karies handelt, die Backenzähne haben kleine Rillen und Grübchen, die Verfärben sich leicht mal.
Und selbst wenn es eine beginnende Karies ist, die entwickelt sich nun nicht so schnell in die Tiefe, dass es nicht noch bis anfang März Zeit hätte. Das sind ja nur noch 6/7 Wochen. Und bis ein Kind mal Schmerzen an einem Milchzahn hat, ist der auch schon deutlicher kaputt.
Liebe Grüße!

Beitrag von gaeltarra 18.01.11 - 17:22 Uhr

Hallo,

ich würde versuchen, möglichst zeitnah einen Termin zu bekommen. Nur ein ZA kann sagen, um was es sich handelt.

Lt. unserer Zahnärztin, ich zitiere: "Milchzähne sind "weicher" als bleibende Zähne und der Weg für die Karies bis zum "Nerv" ist kürzer!"
LG
Gael