NMT 23.01 - wer noch *silopo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stern1707 18.01.11 - 16:01 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

irgendwie bin ich gerade extrem hibbelig! Im einen Moment denke ich "es hat sowieso nicht geklappt", im nächsten denke ich "vielleicht doch".
Das macht mich gerade ganz wahnsinnig!
Geht es Euch auch so? Wie lenkt ihr Euch ab?


Wie geht es Euch so? Habt ihr Anzeichen?
Ich denke mein Druck im UL und Harndrang können genauso Anzeichen von PMS sein wie meine Rückenschmerzen. Und die leichten Kreislaufbeschwerden können wohl auch am Wetter liegen.

Sonnige Grüße
stern

Beitrag von sundown2210 18.01.11 - 16:03 Uhr

Hey - genau die gleichen Symptome habe ich auch und ich wäre eigentlich auch am 23.01 dran. Meine PMS Beschwerden sind normaler Weise andere Symptome.

Mir geht es auch so - einerseits denk positiv und andererseits wieder nicht. Kann also total mit dir fühlen ;-)

Wobei mein NMT müsste sich ggf. verschieben weil mein ES verspätet war.

Beitrag von stern1707 18.01.11 - 16:09 Uhr

Schön, dass Du mich verstehen kannst!
Ich weiß echt nicht wohin mit mir.
Drücke Dir feste die Daumen!!!

Beitrag von sundown2210 18.01.11 - 16:10 Uhr

Kenn ich - vor allem im Hinblick auf die nächsten Monate wo mein Schatzi so oft weg muss - da kann ich es dann eh haken.

Wäre auch sehr glücklich wenn es soweit wäre. Aber es dauert leider nocht grrrrrr

Beitrag von stern1707 18.01.11 - 16:18 Uhr

Och man, dass ist aber blöd! Drücke Dir umso doller die Daumen!!

Beitrag von chestershiva 18.01.11 - 16:03 Uhr

NMT zwischen heute und samstag, wie er gerade lust hat

Test gestern bei ES+8/9 gemacht (siehe fotos)

Überzeugt bin ich noch nicht, seit ES+6 STARKE UL schmerzen, heute mehr muskelkater im UL als Schmerz

Keine ahnung was bei mir los ist...

Beitrag von stern1707 18.01.11 - 16:10 Uhr

Das mit dem Muskelkatergefühl kenne ich auch. Weiß auch nicht was das ist.
Hattest Du nicht gestern schon ganz leicht positiv getestet? Was ist daraus geworden?

Beitrag von chestershiva 18.01.11 - 16:19 Uhr

ja es sagen alle das es positiv ist, aber ich hab angst das es wohl doch nur ne VL ist oder so, da es sooo hauchzart ist. der wurde zwar nach 7 minuten oder so fotografiert aber trotzdem hab ich angst und will es nicht glauben

was daraus geworden ist? keine ahnung :D ich will nicht mehr testen

NMT ist zwischen heute und samstag, also kann noch allerhand passieren :(

Beitrag von stern1707 18.01.11 - 16:22 Uhr

Denk positiv! Und mach in ein paar Tagen doch einfach noch einen Test, wenn bis dahin keine Mens in Sicht ist wird die Linie bestimmt deutlicher ;-)
Drücke die Daumen!!!

Beitrag von usitec 18.01.11 - 16:05 Uhr

hab auch nmt so 23. / 24.01 ;-) bin noch relativ ruhig und habe im moment noch null anzeichen...normalerweise hab ich um den zeitpunkt schon ganz fiese pms :-(
drück euch ganz feste die daumen #klee

Beitrag von sundown2210 18.01.11 - 16:07 Uhr

Oh das kenne ich nur zu gut. Drück dir auch fest die Daumen!

Beitrag von stern1707 18.01.11 - 16:11 Uhr

Beneidenswert, wie machst Du das mit dem Ruhigbleiben?

Vielleicht ist das ja ein gutes Anzeichen, wenn Du noch gar nichts merkst ;-)
Drücke Dir auch feste die Daumen!