totale verwirrung...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von garthmietz 18.01.11 - 16:28 Uhr

huhu, brauch mal rat...

war gerade bei fa zur kontolle. er meinte alles ok, schleimhaut wäre auch stark aufgebaut- (seiner meinung nach, so stark wie kurz vor der mens). Aber ich bin doch erst ZT 14#augen

leider hat er sich da nicht mehr aus der nase ziehen lassen, werder zu follikel oder evtl. Es ob der schon war oder nicht?

Denke er will nicht mehr dazu sagen, weil ich erst eine FG hatte.

Kann ich hoffen?

Danke für jede antwort..

Beitrag von wartemama 18.01.11 - 16:32 Uhr

Auf was genau hoffen? #gruebel

LG wartemama

Beitrag von garthmietz 18.01.11 - 16:37 Uhr

vielleicht war ja mein es schon und die hormone bauen die schleimhaut jetzt stark auf.. hatte noch nie am 14 zt so starke schleimhaut... vielleicht nistet sich da was ein?

Beitrag von wartemama 18.01.11 - 17:01 Uhr

Dann müßtest Du schon sehr, sehr früh Deinen ES gehabt haben. Ich halte es eher für unwahrscheinlich. Aber ich habe hier schon viele unglaubliche Geschichten gelesen. :-)

LG wartemama