Hey Mädels! Was sagt Ihr zu den Anzeichen? Bitte lesen!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dani2979 18.01.11 - 16:52 Uhr

Hab normal ZL 29 o 30, #sex an #ei, den spür i allerdings nie ;-) , Temp mess i nich. Tag 5 u 6 nach #ei ziemliches Ziehen mittig, Gebärmutter, ähnlich wie vor Mens. U kurzzeitig hat mein Unterbauch auch übelst "gebubbert", weiss nich, wie i das erklären soll..., so gepocht halt, als ob man sich gestoßen hat o so.
Kennt Ihr das #kratz ? Hatte das noch nie im Unterleib! Meine Bauchdecke hat richtig gezuckt so für ne halbe Stunde o so. Einnistung...?!?
Nächsten früh bin i aufgewacht u meine Brust hat gespannt u leicht geschwollen seitdem, oder bild i mir ein :-(!
Die letzten Tage war mir auch bissl schwindlig ab u zu u nach'm Essen leicht flau im Magen... Geht heut wieder, aber seit heute morgen hab i seitlich Brustschmerzen bei Berührung. Kenn i vor der Mens sonst nich.
Ach so i bin heut ZT 27 bzw #ei12 u bin total nervös!!! SST hab i schon da, aber zwinge mi noch 3 Tage zu warten :-)
Was denkt Ihr? Klingt doch ganz gut oder?
Bitte nehmt mir nich die Hofnung.............. #zitter

LG von ner neuen hier!

Beitrag von wartemama 18.01.11 - 16:58 Uhr

Ich will Dir nicht die Hoffnung nehmen, aber auch nicht evtl. unnötig Hoffnung schüren.

Deine Anzeichen könnten auch PMS sein... hoffentlich aber nicht.

Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von bine1310080405 18.01.11 - 17:05 Uhr

ich denke auch es könnte PMS oder SS sein ...

erwarte nicht zu viel dann ist die freude hinterher umso grösser wenn die Pest doch nicht kommt;-)

Beitrag von dani2979 18.01.11 - 17:11 Uhr

Tja in der Mitte vom Zyklus merk i sonst gar nix u dickerer Bauch u Schmerzen erst einen Tag vor der Mens, in der Hinsicht kenn i meinen Körper ganz gut. Ist irgendwie alles anders u komisch diesmal... Ich denk mal, dass es geklappt hat, wenn es nich abgeht...

Beitrag von lilja27 18.01.11 - 17:06 Uhr

Vertrau deinem Körpergefühl nur du kannst es richtig einschätzen,
ich war auch davon überzeugt schwanger zu sein , und hab es bis nmt nicht aushalten können weil ich irgednwie dachte de rmuss einfach positiv sein :) War er dann auch, ich fühlte einfach anders kann man schwer beschreiben.

Ich wünsche dir ganz viel Glück#klee und noch viel geduld für die nächsten Tage.

lg lilja mit #ei 5+1

Beitrag von dani2979 18.01.11 - 17:18 Uhr

Liebe Lilja dann Dir erstma herzlichen Glückwunsch u dass alles gut geht u der Krümel bei Dir bleibt #klee ! Meinste i kann morgen früh schon mal testen? Bin doch so ungeduldig... :-p Hab nen 25er gekauft, war nich so teuer, also könnt mir ja zur Not dann noch nen neuen holen, falls es zu früh war u die Mens nch kommen sollte...

Beitrag von dani2979 18.01.11 - 17:22 Uhr

Wann hast Du Deinen Test gemacht? War das n normaler o Frühtest? Fühl mi auch irgendwie anders, ohne dass i es beschreiben könnte...