KiWa - Kissen und Decke

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mami0411 18.01.11 - 16:58 Uhr

Also Mädels hab mal eine Frage bei unserem Kiwa von Teutonia war orig. Bettwäsche dabei ein Kissenbezug 40x40 und ein Deckenbezug 80x80 - so nun meine Frage - unser Kleiner kommt Anfang April - brauche ich da noch eine richtig warme Decke oder reicht was kuscheliges zum zudecken? Und was ist mit einem Kissen, oder macht man nichts ausser einem Spucktuch unter den Kopf.

Sorry für die blöden Fragen, das ist unser erstes Baby

#winke mami0411 29+2ssw mit Jonas im Bauchi

Beitrag von chris1179 18.01.11 - 17:04 Uhr

Hallo,

kein Kissen! Das brauchen die Kleinen weder im Bett noch im Kiwa.

Als Decke nimmt man für den Kiwa normalerweise ein 80x80 Kissen. April ist es oft noch recht kühl und falls es doch zu warm wird, würde ich eine leichte Fleece-Decke noch zusätzlich mitnehmen. Dann kannst Du das Kissen durch die Decke ersetzen.

Lg Christina + Krümelchen (22+6)

Beitrag von francie_und_marc 18.01.11 - 18:13 Uhr

Hallo!

Schau mal im Dänischen Bettenlager da haben sie auch Kissen die richtig dünn sind. Ungefähr von der Dicke einer Steppdecke, vielleicht ist das eher was für dich? Unters Köpfchen einfach nur ein Spucktuch. ;-)

LG Franca