An alle WWler, geht auch das "alte" Konzept oder nur das Neue?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von anne_me 18.01.11 - 17:43 Uhr

Guten Abend!

Ich möchte gerne wieder bei WW einsteigen. Habe aber nur die alten Sachen. Jetzt weiß ich nicht, ob ich das neue machen soll oder beim alten bleibe. Wo ist der Unterschied zum neuen Konzept und was ist besser?

Danke für Eure Antworten

Antje

Beitrag von y-l-m-r-t 18.01.11 - 20:20 Uhr

würd mich auch mal interressieren. hab hier noch die alten bücher, nen computer wo man die points errechnen kann, alte einkaufsführer usw....

lg und viel erfolg

Beitrag von london3 18.01.11 - 20:27 Uhr

Hallo!

Wieso sollten die alten Sachen nicht mehr funktionieren? Ich habe bereits 30kg damit abgenommen. Ich habe auch eigentlich nicht vor, extra wieder Geld auszugeben für das neue System.

LG #winke

Julia

Beitrag von jensecau 18.01.11 - 20:36 Uhr

hallo antje!

klar, das alte programm funktioniert natürlich auch noch. beim neuen haben sie einige points neu berechnet, du hast ein anderes budget zum täglichen bedarf usw. wenn du mit dem alten programm klar kommst, dann mach das doch. wenn es dann nix wird mit dem abnehmen, kannst dich immer noch neu anmelden.

vg
claudine

Beitrag von hope001 18.01.11 - 21:01 Uhr

Hallo,

ich habe vor 5 Jahren mit dem alten Konzept 15 kg in vier Monaten abgenommen und bin nun in der 3. Woche wieder dabei. 2kg sind nun weg.

Ich mache weiterhin das alte Konzept, da es gut funktioniert hat und ich nicht einsehe, alles wieder neu zu kaufen und wenn es schon einmal gut funktioniert hat, warum sollte man das Konzept dann ändern.

Ich halte das neue Konzept nur für Geldmacherei. Man muss sich alles neu kaufen. Das neue Konzept wurde meiner Meinung nach entwickelt, damit sich die Leute die Pts. nicht mehr selber ausrechnen können und mindestens einmal in die Gruppe kommen, was gut Geld einbringt und wer schon einmal da war, kommt auch meistens wieder.

LG, Hope

Beitrag von london3 18.01.11 - 21:04 Uhr

#pro

Beitrag von anne_me 19.01.11 - 19:20 Uhr

Danke für Eure Antworten.

Ich habe jetzt auch nach dem alten Konzept angefangen und schon abgenommen.:-D
Das mit der Geldmacherei beim neuen Konzept glaube ich auch und warum Geld für den neuen Kram ausgeben, wenn man noch Sachen hat.
Also vielen Dank Euch und gutes Gelingen.;-)

Liebe Grüße

Antje