muss ich mal los werden (seufz)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von haze1979 18.01.11 - 18:13 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Darf ich mich mal ne Runde ausheulen?
Ich bin heute ZT 22 und irgendwie hab ich das Gefühl, diesen Monat wird es wieder nichts.
Da ich nicht weiß, wann mein ES ist, hatten wir ab ZT 12 jeden zweiten bis dritten Tag Sex.
Nun fängt es schon wieder an zu zwicken im Unterleib und ich fühl mich so flau, wie wenn bald meine Tage einsetzen.
Damit wäre dann schon der ÜZ9 auch dahin.
Es fällt mir schwer, positiv zu denken, nachdem man nur enttäuscht wurde.
Ich weiß, dass hier noch mehr Mädels sind, die noch länger üben.

Sorry fürs bla bla..... da musste heute mal sein.

lg S.

Beitrag von majleen 18.01.11 - 18:15 Uhr

Wie lang sind denn deine Zyklen? Vielleicht habt ihr zu spät GV gehabt? Mein ES kommt z.B. Oft schon am 10ZT obwohl ich 25-29 Tage Zyklen habe.

Beitrag von haze1979 18.01.11 - 18:21 Uhr

die letzten Monate hatte ich abwechselnd 26-29-26-29-26 und dann auf einmal 31.

Na das wäre ja echt mist. Dann bin ich doppelt enttäuscht.

Hatte zwischendurch auch Temperatur gemessen und kein Anstieg sehen können.

Gestern gemessen, da war der Anstieg zu sehen....aber da ich die letzten Tage eher sporadisch gemessen hab, weiß ich nicht seid wann.

Beitrag von lunalein92 18.01.11 - 18:19 Uhr

huhu

ist doch kein beinbruch,
immerhin sind wir doch zum zuhören und helfen da...

aber gib nicht auf! ich probiers auch schon bald ein halbes jahr
(ist warscheinlich nix im vergleich zu anderen frauen) aber es ist
schwer und enttäuschend wenns wieder nicht geklappt hat...

als ich ganz unten war deswegen hat mir eine gute freundin gesagt
"es passiert nicht dann wenn man will das es passiert, sondern es
passiert wenn es passieren soll"
mir hat es geholfen :-)

nie die hoffnung aufgeben und einfach positiv denken... bis es soweit ist kannst die "sau rauslassen" und dann hast ne geschichte die du deinen kindern erzählen kannst!

fühl dich #liebdrueck