Hauck Kinderwagen so schlecht? Hauck Malibu *all in one*

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von xxbeexx 18.01.11 - 18:21 Uhr

Hallo,

immer noch bin ich auf der Suche nach einem Kinderwagen.#gaehn

Wie gesagt darf mein KiWa nicht teurer sein als ca. 250 € - 300 € und am besten auch Kombi.

Ein MUSS sind auch Schwenkräder und gute Qualität.

Tja gar nicht mal so einfach! Wenn ich könnte würde ich mir einen Teutonia Mistral S kaufen :-( Aber das kommt wohl nicht in die Tüte. Aber in dem Design suche ich günstiger Varianten.

Habe jetzt den Hauck Malibu "All in One" gefunden. Finde den Super! Würden zwar extra nochmal eine Babyautoschale kaufen - da die mir nicht sooo sicher aussieht.

http://www.rossmannversand.de/DesktopModules/WebShop/shopexd.aspx?productid=69112&id=82866

Habe aber auch schlechte Kriterien gelesen - wie bei fast jedem KiWa aber ich bin mir so unschlüssig. Meinte gelesen zu haben, dass Hauck im Moment total bescheiden ist von der Qualität und Sicherheit. Stimmt das? Habt Ihr Erfahrungen mit Hauck???

In diesem Budget ist auch meine Vorstellung und auch wenn es sich ziemlich pingelig anhört, mag ich echt keinen Gebrauchten haben.#nanana

Habt ihr vielleicht auch andere Ideen oder Varianten???

Vielen Dank!!!!

Liebe Grüße,
bee 31.SSw;-)

Beitrag von solania85 18.01.11 - 18:30 Uhr

Hast du den mal geschoben??? Wir hatten den auch angeschaut und fanden ihn eifnach nur wackelig..... auch beim zusammen klappen hats da geknarrt und gequitscht.

Wir haben uns jetzt für den ABC Turbo 6S entschieden... der liegt bei 299€ im durchschnitt- hat schwenkräder und ist stabil.

Babyschale brauchst halt extra- aber ich denk auch immer, dass die, in den sets nix taugen.

LG und ich hoffe ich konnte helfen.

Solania

Beitrag von julimond28 18.01.11 - 18:31 Uhr

hallo,

ich würde zwar zu dem gebrauchten tendieren aber das wolltest du ja nicht wissen!

Also bei deinem genannten budget ist glaube ich ein ABC Design am besten!!
der 6s kommt doch dem teutonia Mistral schon recht nahe!!
Also rein optisch!

LG

Beitrag von heike0479 18.01.11 - 18:36 Uhr

Wir haben auch einen ABC Turbo 6 S und sind echt zufrieden! Zur Zeit gibts die 2010ner Modelle bei Toys`r Us für 199,- im Angebot!

LG :-)

Beitrag von knusperflocke99 18.01.11 - 18:52 Uhr

Wenn du damit kein Problem hast, dann kauf dir einen gebrauchten Mistral S oder Quadro S (ist der gleiche, nur eine Sonderedition für BabyOne) !

Haben wir auch gemacht, nur 1 Jahr alt, super in Schuß und hat 290 € gekostet.
Schau einfach mal bei ebay und co rein.

Und in der 31. SSW könnte einer neuer eh Probleme bei den Lieferzeiten bringen.

Von Hauck hatte mir eine Hebamme abgeraten, soll keine gute Qualität sein. kann da aber nix zu sagen.

Beitrag von knusperflocke99 18.01.11 - 18:53 Uhr

Oh ok, grad erst gelesen das du keinen gebrauchten willst.

Man kann die Bezüge übrigens oft auch waschen, nur als kleiner Tip.

Beitrag von zwei-erdmaennchen 18.01.11 - 19:17 Uhr

Hi,

ganze ehrlich - vergiss es. Hauck ist totaler Schrott und du wirst damit vermutlich nicht glücklich werden. Ich hatte am laufenden Band Schwierigkeiten im Geschäft mit den blöden Dingern.

Ich finde im Moment diese beiden Angebote ganz gut:
http://baby-online-kaufhaus.de/Gesslein+Future+inkl-+Tasche,i5.htm
mit Wechselachse, umsetzbarer Sitzeinheit und ausziehbarem Schieber für 299 Euro inkl.Tragetasche oder
http://baby-online-kaufhaus.de/Gesslein+M4+inkl-+Tasche+Auslaufmodell,i16.htm
mit Schwenkrädern, Tragetasche und Schwenkschieber für 249 Euro.

Die kosten sonst fast das Doppelte (dann allerdings von der aktuellen Kollektion). Und qualitativ tausendmal besser als Hauck.

Man kann hier auch Adapter für die Babyschale dazu holen.

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von xxbeexx 18.01.11 - 21:14 Uhr

#danke

Die sind beide Super!!!

Beitrag von zwei-erdmaennchen 18.01.11 - 21:49 Uhr

Hi,

#bitte ;-)

Der Laden ist auch seriös, hab da schon viel gekauft. Und du kannst dir Adapter dazu holen, dann kannst du die Babyschale darauf fahren - wenn du das möchtest natürlich :-p

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von jessiinlove82 18.01.11 - 20:49 Uhr

Hi,
wir hatten uns als Erstes ein Hauck Malibu Kombiset mit Babyschale gekauft. Zuhause kam dann die böse Überraschung. Der Wagen machte einen sehr unstabilen Eindruck und wies schon einige (kleine) Kratzer auf! Ausserdem ließ er sich nicht gut schieben.
Haben ihn am gleichen Tag noch umgetauscht.
Die Bewertungen haben das Alles bestätigt!

Viel Glück aber bei Deiner weiteren Suche#winke

LG Jessi 31.SSW

Beitrag von hoffnung2011 19.01.11 - 00:27 Uhr

Beee, ich habe nichts gegen Hauck ABER für das Geld bekommst du wirklich einen besseren Kiwa. Ich ,,garantiere´´ dir, dass z.B. der ABC Turbo an sich nicht schlecht ist...es ist halt nicht der TOP Kiwa für 600 Euro aber es wird iwkrlich darum gehen, dass du dich auf ihn verlassen kannst und bei ABC kannst du es tun (im Gegensatz zu Hauck). wir haben es 5 Monate gefahren, danach verkauft aber weil wir uns dann halt einen für 600 Euro angeschafft haben aber wenn was neues, dann bitte aber minimum an Qualität und wie du siehst, mehrere menschen fahren es d.h. so schlecht kann es nciht sein..

Beitrag von lori81 19.01.11 - 09:07 Uhr

Ich kann nur sagen das ich damals bei unserem ersten Sohn auch einen Hauck hatte und der war absolut der letzte nur ärger hatten wir mit dem ob es nun ständig die Luftreifen waren die kaputt gingen oder aber dieses wackelige Gerüst.

Eine Verkäuferin in einem Babyladen hat mir mal zu Hauck gesagt das es absoluter Schott ist und sie es niemanden empfehlen würde.

Dieses mal haben wir uns für einen Hartan Racer entschieden mit schwenkrädern und ich muss sagen das ich sehr gut damit zurecht komme und mein großer freut sich auch schon, seinen Bruder in ein paar Wochen darin zu schieben.

LG

Beitrag von hoffnung2011 19.01.11 - 09:10 Uhr

hi du, ich bin ein hauck gefahren und der hatte z.B. nichts.. manchmal entsteht im Forum auch eine hysterie...genauso eine hysterie wie bei jedem furtz den osteopathen zu kontaktieren