Gibts denn nach dem 3ten Screening...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bootsmann06 18.01.11 - 18:40 Uhr

..noch offiz. (von der KK bezahlten) US?
Bin jetzt fast in der 33 SSW und der letzte US ist 2 Wochen her.
Leider ist meine FA da sehr genau, was von KK getragen wird und was nicht und unter Vorsorge Untersuchung versteht sie alles nur nicht US.

Aber es sind ja noch ein paar wochen bis ET und ich würde schon gern wissen , wie es IHR geht, wie sie liegt usw.

LG katrin

Beitrag von mick68 18.01.11 - 18:42 Uhr

ja, meine fä ist da auch so. mein 3. screening ist jetzt auch 3 wochen her.

ich glaube, wenn du jetzt wieder einen us haben möchtest, musst du den bezahlen.

lg mick

Beitrag von janimausi 18.01.11 - 18:42 Uhr

du hast dir die Frage selbst beantwortet, es gibt von der KK 3 US Untersuchungen, alles andere is privat leistung...

Beitrag von chaos.theory 18.01.11 - 18:44 Uhr

Mein FA macht bei jedem Termin US, ohne, dass ich was zahlen muss.

Beitrag von janimausi 18.01.11 - 18:45 Uhr

gut, dann hast du so einen FA erwischt.
Ist aber leider nicht die Norm.

LG

Beitrag von sweetdreams85 18.01.11 - 18:44 Uhr

hi,

also mein letzter Termin war vor ner woche 31.ssw ... 3.tes screening.

jetzt habe ich in 2 wochen wieder bei der hebamme einen termin.

und dann alle 2 wochen nochmal bei der FA.

denke dass sie US macht um zu schauen wie das baby liegt, gewichtszunahme und obs versorgt wird noch genug.

lg sweet + #ei 32.ssw

Beitrag von tosse10 18.01.11 - 18:44 Uhr

Hallo,

die Kasse zahlt keinen US mehr, es sei denn eine Indikation liegt vor. Aber vielleicht kannst du mal mit dem Arzt reden. Manche machen es dann doch noch, oder du kannst es selbst bezahlen. Ich habe z.B. am Anfang der SS 100 Euro gezahlt und bekomme nun jedes Mal einen US. Ein einzelner würde 25 Euro kosten.

LG

Beitrag von pumagirl2010 18.01.11 - 18:47 Uhr

Bei uns wird bis ende US gemacht man bekommt zwar ab der 29ssw keine US bilder mehr da die mäuse nicht mehr draufpassen aber US wird immer gemacht ist überall anders frag am besten dein FA ob er vll noch einmal schallen kann#sonne

Beitrag von bootsmann06 18.01.11 - 18:48 Uhr

Ich hab schon einmal drum gebeten, kostete 28 € für ca. 3 min. schauen.
Das ist mir echt zu teuer.
Sie tastet immer die Lage vom Baby, jedenfalls versucht sie dies. ich empfinde es aber als sehr unangenehm (schon alleine Rückenlage)

LG Katrin

Beitrag von manolija 18.01.11 - 19:06 Uhr


J´Klar gibt es noch ein US...woher sollen die sonst wissen wie die Lage des Würmchens ist.

Beitrag von bootsmann06 18.01.11 - 19:08 Uhr

...aber doch nur bei selbstbezahlung oder???

Beitrag von manolija 18.01.11 - 19:25 Uhr

Also ich habe noch kein Cent für ein US bezahlt und hatte schon ganz viele.

Beitrag von irish.cream 18.01.11 - 19:48 Uhr

lt meinem Gyn sieht der Plan folgendes vor:

3tes Screening zw. 30-32ssw beim ihm

Kontrollscreening mit Messen im KH bei der Geburtsanmeldung ca.36./37.ssw

alles dazwischen muss ich selbst mit 45 € pro US berappen :(

LG
Tanja mit Brian (3), bei dem bei JEDEM Termin lange US gemacht wurde.. und Amy (29.ssw), von der ich immer noch kein richtiges Bild habe #schmoll

Beitrag von supermutti8 18.01.11 - 21:41 Uhr

naja, beim FA sicher nicht - KK zahlt nur 3 x US

aber: du kannst bei der Anmeldung im KH fragen,ob die vorm ET nochmal schauen wie es dem Kind geht ...notfalls kann man hier im KH nen Notfalltermin machen (man zahlt die Praxisgebühr und gut-oder du fragst deinen FA ob er ne Überweisung ausstellt) und schauen lassen ...

Lg Annett

Beitrag von winnie8880 19.01.11 - 10:36 Uhr

Also ich muß sagen ich habe meine Termine so gemacht das ich jeden Monat ein US Bild bekomme. Habe bis jetzt 6 Bilder und 7 US wo ich meinen Krümel sehen konnte und 3-4 US mußen noch gemacht werden.
1 US Bild 7 SSW,2US Bild 9SSW,3 US Bild 13 SSW, 4 US Bild 20 SSW
( Feindiaknostik KH),5 US Bild 23 SSW,den 6 US Bild ist 3 D Ultraschall bei einer andren Arztin in der 27 SSW kostet aber 120 € mit DVD. in der 29 SSW bekomme ich noch ein US Bild.Versuche den Termin noch um 2 Wochen zu verschieben auf die 31 SSW und die letzte im KH als Feindiagnostik in der 35/36 SSW. 38 /39 SSW entbindung per KS. somit habe ich alle 4-5 Wochen ein Bild.Bei meinem Arzt kostet ein Bild 35€.