ab wann dürfen die kleinen mal eine banane essen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von shiela1982 18.01.11 - 19:26 Uhr

hallo,

also ich meine keinen brei banane sondern selber mal abbeissen und schmatzen....?
meine kleine ist jetzt 6 1/2 monate alt.
gebe ihr schon ab und zu mal ne breze aber da beobachte ich sie , nicht das sie ein grosses stück abkaut und verschluckt oder so.
meine maus hat noch keine zähne. aber trotzdem kann sie ganz schön "zubeissen"!

lg shiela

Beitrag von perserkater 18.01.11 - 19:36 Uhr

Hallo

Meine Tochter hat nie Brei gegessen, also gab es u.a. auch Banane ganz normal zu essen.

Kleiner Tip: großes Lätzchen, Bananenflecken gehen nie wieder raus!#aerger

LG

Beitrag von felix.mama 18.01.11 - 19:44 Uhr

Ich hab bisher jeden Fleck wegbekommen! ;-)

Beitrag von littlelight 18.01.11 - 19:46 Uhr

Bananenflecken? Womit? Ich hab auch lauter Bananenflecken, die nicht aus dem Lätzchen gehen #aerger

Beitrag von felix.mama 18.01.11 - 19:49 Uhr

Ich hab die direkt in Wasser eingeweicht, so das der Fleck frisch bleibt und dann mit Oxi und Pulverwaschmittel bei 60° gewaschen.
Was auch super ist ist das Fleckenmittel von Ariel!

Beitrag von sweetfrog 18.01.11 - 19:39 Uhr

Banane klein schneiden/Scheibe und ab in den Mund:-) Ablutschen kann sie die sicher auch schon mit 6 1/2 Monaten;-)

Beitrag von shiela1982 18.01.11 - 19:42 Uhr

danke!dachte halt immernicht das sie sich verschluckt.....

Beitrag von sweetfrog 18.01.11 - 19:45 Uhr

Brezel gibst du ihrdoch auch shcon und die ist ja trockner als banane:-) Eben immer dabei bleiben aber das macht man ja schon rein intuitiv.