Sauger-Größe wechseln?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lumidi 18.01.11 - 19:32 Uhr

Hallo zusammen,

ich weiß, es gab bestimmt schon mal diese Frage.

Unser Kleiner wird am 01.02. sechs Monate alt. Soll man dann die Sauger-Größe wechseln?

Wie habt ihr das gemacht?

Danke schon mal für eure Hilfe!

LG

Lumidi

Beitrag von soreli 18.01.11 - 19:37 Uhr

wir haben nicht gewechselt...mein sohn ist jetzt 10 monate alt.

lg

Beitrag von ligrazie 18.01.11 - 19:42 Uhr

Ich habe mit sechs Monaten gewechselt

Beitrag von saku1983 18.01.11 - 19:59 Uhr

Mein Sohn ist auch 6 Monate und ich habe auch noch nicht geweckselt.
Frage mich warum ich das tun sollte, die Brust von Stillenden Mamas werden mit 6 Monaten ja auch nicht größer :-p

Nuckel haben wir die größeren, weil er die kleinen nicht mag.
Aber wäre das nicht, hätte ich auch nicht geweckselt.

Beitrag von bluemotion 18.01.11 - 20:06 Uhr

Unsre wird am 22. 6Monate und ich hab auch nicht vor zu wechseln. Warum auch? Sie kommt doch gut klar. Ist viel Geldmacherei dabei.

Wenn man die mit 10 Monaten noch nehmen kann, dann kann man auch mit 11-12 Monaten schon einen Becher geben zum trinken.

LG
S. mit Larissa 6Monate#herzlich

Beitrag von schneckchenonline 18.01.11 - 20:18 Uhr

Hallo,

ich wechsel die Sauger aus hygienischen Gründen alle paar Wochen aus, bleibe aber bei der ersten Größe. Größe 2 hat ein größeres Loch und da würde sie sich sicher verschlucken bei dem Zug, den sie drauf hat. Außerdem wächst Mamis Brustwarze ja auch nicht....(falls man stillt).

LG, Tanja