Zurück vom dem KH

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinerstern 18.01.11 - 20:14 Uhr

Guten Abend,

hatte heut morgen geschrieben das ich das gefühl habe auszulaufen#schwitz
War dann bei meiner FÄ. Dreimal hat sie getestet ob es Fruchtwasser ist.
Und was soll ich sagen, der erste war possitiv der zweite negativ und für den dritten hatte sie zu wenig am Handschuh#kratz
MM ist mittlerweile fingerdurchlässig. (letzten Montag war der GMH noch auf gut 2cm)

Das hies für mich.... Einweisung ins KH

Also ab nach Hause köfferchen holen und mit Schatzi ab ins KH.#liebdrueck
Dort war der Test dann negativ und der MM auf 1,5cm offen.
Krümelchen geht es auch super. #verliebt
Dableiben mußte ich nicht.

Jetzt heißt es abwarten....und eine #Tassse Tee oder Kaffee trinken
denn keiner kann uns sagen wie lange es noch dauert

Allen einen schönen Abend

Susi mit Krümel#kleeinside (37+4SSw)

Beitrag von funkeline1976 18.01.11 - 20:22 Uhr

Das hört sich doch gut an. Super. Und alles Liebe und Gute.

Ich trinke einen Tee mit. Viel Geduld.

Alles Liebe

Beitrag von peppi2502 18.01.11 - 21:01 Uhr

HUHU,
genau das selbe problem hatte ich heute auch und habe heute Nachmittag gepostet.
Bin jetzt auch aus dem KH zurück und hab den selben Befund wie du.
Kein Fruchwasseraustritt. MM 1 cm offen GMH noch Tastbar und alles schön welch. Fruchtwassermenge bestens. CTG ohne Auffälligkeiten und leider auch ohne Wehen.
Nunja weiter warten und Himbeerblättertee trinken.

LG Steffi 39+1