katze isst nur vom tisch?!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von y-l-m-r-t 18.01.11 - 20:37 Uhr

hallo

nun bitte nicht direkt aufregen ;-) erstmal bis zum ende lesen ;-)

freunde von uns haben kein extra katzenfutter. sie hatten es mal, aber die katzen haben es nicht gefressen, weil sie ALLES vom tisch mit gegessen haben.
sei es nudeln, reis, kartoffel, gemüse, brot, wurst, käse, usw usf

den katzen geht es (scheinbar) gut.

aber ob es auch gesund ist? gibt es da nicht irgendwann magen/darm probleme?


lg

y-l-m-r-t

Beitrag von simone_2403 18.01.11 - 20:56 Uhr

Hallo

Ich reg mich darüber nicht auf,sie zwingen die Katzen ja nicht das zu fressen ;-)

Ob es Mangelerscheinungen und/oder zu Problemen kommen kann...möglich,muss aber nicht sein.Die Katzen früher bei meinem Onkel auf dem Bauernhof bedienten sich auch am Schweinetrog und wurden Steinalt ;-) Deine Freunde scheinen robuste Katzen zu haben.

#winke

Beitrag von alkesh 18.01.11 - 21:25 Uhr

Besser vom Tisch als den Müll aus'm Supermarkt!

LG

Beitrag von karpatenpferd 19.01.11 - 09:43 Uhr

Wenns den Katzen gut geht, why not?
Sicher ist das nicht die beste Ernährung, aber aufm Bauernhof bekommen die Katzen auch oft nur Reste vom Tisch und in Milch eingeweichtes Brot und die kommen damit auch prima klar.

LG
Karpatenpferd