Akne nach ES?Eure Erfahrung, bitte

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von valith 18.01.11 - 21:25 Uhr

Hallo Ihr alle,

ich hab seit 2-3 Tagen( direkt n. d. ES) auf einmal so viele schmerzhafte Akne#hicks
Die kommen doch maximal, wenn die Mens kommt oder-
habt ihr da eine Meinung zu/eigene Erfahrungen, womit es zu tun haben könnte?

#danke


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/929956/559687

Beitrag von gruebchen7 18.01.11 - 22:13 Uhr

Hallo#winke

dachte auch immer Akne nur kurz vor der Mens, aber seitdem ich nicht mehr die Pille nehme bekomme ich auch Pickel nach dem ES und was für schlimme.#aerger
Will evtl. zum Hautarzt falls es nicht besser wird, hoffe es hat nur mit der Hormonumstellung zu tun und wird wieder besser.
Warte einfach noch ein bischen ab.#schmoll

Hab mir Teebaumöl besorgt die gängigen Wässerchen und Crems helfen bei mir leider nicht. Vielleicht hilft das ja.

Evtl. hat hier ja jemand nen Geheimtipp#danke

wünsch dir das deine Haut auch besser wird. #klee

lg gruebchen7

Beitrag von valith 18.01.11 - 22:38 Uhr

Hab grad mal gegoogelt und im Medizin Forum gefunden, dass es durchaus mit dem Progesteron zusammenhängen kann, damit wäre Gelbkörperschwäche schonmal aus dem Spiel-und es ist in dne ersten tagen/wochen für die Schwangerscahft zuständig, bevor die Plazenta das übernimmt


das passt mir sehr gut in den Kram gerade #huepf

gerade auch weil ich das sonst nie hab


Danke für deine antwort