zu welcher Tageszeit ein Ovutest???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von winniepooh08 18.01.11 - 21:35 Uhr

frage steht ja schon oben...!

wollte wissen, ob es genau so ist wie bei den SST, da soll man ja am besten den morgenurin nehmen...

ist es bei denovus genau so???
oder ist es egal ob morgens mittags oder abends..!!!

Beitrag von tattoo-freak 18.01.11 - 21:36 Uhr

Mittags...Und viel trinken vorher !!!

Beitrag von jacks01 18.01.11 - 21:45 Uhr

Blödsinn.Steht extra im Beipackzettel,daß man 2 Std vorher nichts bzw.wenig trinken soll

Beitrag von valith 18.01.11 - 22:02 Uhr

Nein!!
Wohl erst morgens beginnt die LH Konzentration zu steigen und nicht viel trinken vorher!!Je später, desto gut.

Beitrag von valith 18.01.11 - 21:37 Uhr

Ich habe die besten Ergebnisse abends und dann zwei stunden nichts oder wenig trinken und blase entleeren und jeden Tag ungf. selbe uhrzeit(morgens sind die bei mir viel schwächer9
LG

Beitrag von majleen 18.01.11 - 21:38 Uhr

Die von Persona und Clearblue macht man morgens.

Die anderen nachmittags/ abends. Und nicht viel trinken und eine Zeit lang Urin "sammeln". Also vorher länger nicht aufs Klo gehen. Damit der Urin konzentrierter ist.