Dschungelcamp - wie findet ihr Sarah?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von franz91 19.01.11 - 00:41 Uhr

Findet ihr sie gut?

Stimmt es dass sie keine vegarierin ist obwohl die das im Dschungel so behauptet?

***

Beitrag von frau-mietz 19.01.11 - 00:54 Uhr

Hallo.
Ich guck´das nicht.
Wer ist das?(nö ich schau jetzt nicht bei google nach)

Würde mal spontan sagen, schlechte Ausrede.
Was wär denn wenn sie gelogen hat?........Nichts? :-D

Viel schlimmer finde ich, die Sachen, die aus C-Promis herauskommen (verbal) als die Sachen, die runtergeschluckt werden.

Mina

Beitrag von elofant 19.01.11 - 07:18 Uhr

Wo sind beim Dschungel-Camp bitte C-Promis??

Das ist mindestens X bis Y. Wenn nicht noch weiter hinten... #zitter

Beitrag von frau-mietz 19.01.11 - 10:29 Uhr

#rofl

Du ,ich wollte erst Z-Promi schreiben!

:-)

LG

Beitrag von hedda.gabler 19.01.11 - 01:00 Uhr

Hallo.

Rainer Langhans hat mit seiner Einschätzung völlig recht (und hat ihr das ja auch gesagt) ... sie versucht allen, ein Bild von sich zu präsentieren, dem sie aber in Wahrheit überhaupt nicht entspricht ... und dieses Bild kann auch ihr asoziales Verhalten nicht überspielen.

http://www.clipfish.de/special/ich-bin-ein-star/video/3494351/ich-bin-ein-star-alle-gegen-sarah/
Ab 2:20 kommen die wahren Worte von Herrn Langhans.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von frau-mietz 19.01.11 - 01:09 Uhr

Hab Deinen Link mal geklickt.

Wow, ein´s muss man ihr lassen, sie ist keine Schublade!

LG #winke

Beitrag von hedda.gabler 19.01.11 - 07:26 Uhr

Sie ist keine was ... "Schublade"#kratz

Erkläre mal, ich glaube für den Jargon bin ich zu alt;-)

Gruß von der Hedda.

Beitrag von frau-mietz 19.01.11 - 10:27 Uhr

Das hat sie im Interview gesagt.Guck Dir den Link nochmal an!

Irgendwie so :"Bla,bla ich bin nicht die Schublade, wie die Leute meinen..." #rofl

Beitrag von asimbonanga 19.01.11 - 08:59 Uhr

Völlig merk befreit die Frau.Und ja sie hat diese Schwierigkeiten weil Fremd-und Eigenbild überhaupt nicht zusammengehen.

L.G.

Beitrag von similia.similibus 19.01.11 - 09:25 Uhr

#pro

Beitrag von pollypo 19.01.11 - 06:44 Uhr

Die ist so bescheuert dass man sie schon fast wieder gut finden muss #rofl

Nee, die hat so einen an der Murmel und merkt es einfach nicht.
Ich weiss nicht was sie für eine Strategie sie damit bezwecken will, aber in meinen Augen macht sie sich sowas von lächerlich und schiesst sich mit jedem Wort, dass aus ihrem Mund kommt, ins Abseits.

Gruss, die Polly #winke

Beitrag von lbeater01 19.01.11 - 07:43 Uhr

Hallo,

ich guck diesen Sch*** zwar nicht. Aber nein, sie ist keine Vegetarierin.
Sie war wohl mal beim "perfekten Promidinner" und hat dort auch Fleisch gegessen.
Und irgendwo gibt es wohl auch ein Interview von einer Freundin von ihr, die klarstellt, dass Sarah auch Fleisch isst.

Gruß
Janina

Beitrag von boncas 19.01.11 - 08:07 Uhr

Sie ist für mich so faszinierend wie ein exotisches Zootier. Man starrt es an und mag gar nicht glauben, dass sowas woanders frei rumläuft. #freu

Die hat ja einen dermaßen großen Sockenschuss, dass es fast schon wieder Spaß macht sie dabei zu beobachten, wie sie sich und den anderen ihre Existenz schönphantasiert.
Ich hoffe, dass sie noch laaaange im Camp bleibt! :-)

Beitrag von bensu1 19.01.11 - 10:09 Uhr

#rofl
ich geb' dir absolut recht. unglaublich, dass es solche leute gibt, die nicht merken, was sie alles von sich geben....

lg
karin

Beitrag von dani001234 19.01.11 - 08:19 Uhr

hallo,

es wurde gestern ja auch noch mal gesagt und kurz gezeigt irgendwo, dass sie beim perfekten dinner fleisch gegessen hat.
und im dschungel behauptet sie was anderes #contra
warum wohl! genau deswegen, womit jay sich am montag gequält hat! er isst das ganze widerliche zeug und da sie ja angeblich vegetarierin ist, hat sie nur ekelfrüchte getrunken #contra er hat 7 punkte gemacht und sie 2 und sie tut so, als wenn sie die prüfung gerissen hätte. unmöglich!

meinst sie etwa das kommt nicht raus, dass sie den zuschauern offensichtlich was vorspielt? selbst ihr bester freund erkennt sie nicht wieder und findet "ihre show" da nicht gut.

und auch die prüfung gestern (lachhaft #rofl).... der langhans hat ganz recht. es war die einfachste prüfung bis jetzt und jeder wäre froh geswesen, wenn er die bekommen hätte!
da sagt sie aber bestimmt auch, dass es die härteste prüfung war #rofl

Beitrag von pupsismum 19.01.11 - 08:52 Uhr

>>Findet ihr sie gut? <<

Absolut. Überlege mal, wie langweilig das im Camp wäre, wenn diese Frau mit ihren verdrehten Wahrnehmungen nicht da wäre. ;-)

Beitrag von nadeschka 19.01.11 - 10:54 Uhr

Absolut!

Meine Meinung!! :-D

Beitrag von simone_2403 19.01.11 - 10:08 Uhr

Hallo

Die hat einen IQ von nem Meter Feldweg und selbst auf dem Feldweg wächst Unkraut....ABER...was wäre das Camp ohne sie?Richtig,langweilig #rofl

Vegetarierin ist sie nicht,es ist das "Sarah frisst keine Mehlwürmer" doof nur wenn man dann nen Coktail aus Stinkfrucht bekommt #rofl

Sie ist unfähig Schwächen zuzugeben und Rainer hat schon recht wenn er meint ihre Verhalten sei asozial.Alleine die Aussage ihre Prüfung (die erste) war ja die AAAAAAAAAAAALLER schlimmste #rofl#klatsch

Ich wett was drauf das es da nochmal so richtig knallt #schein

Beitrag von -kopfsalat- 19.01.11 - 10:10 Uhr

Wer ist hier wirklich der Dumme? Sarah? RTL? Der Zuschauer, der sich über die Dummheit der Quotenschleuder so amüsiert/aufregt/lustig macht, wie hier?

Sie sorgt für erhöhte Einschaltquoten. Wäre anscheinend sehr langweilig, ohne sie. Allein hier im Forum wird ja ständig über sie geschrieben.

Ehrlich: mir ist es wurscht, ob sie im Dschungel nicht kacken kann, oder Vegetarierin ist, wenn es darum geht, Maden zu verspeisen (ich würde da auch schnell zur Vegetarierin) . Eigentlich finde ich die Ausrede, man sei Vergetarierin und könne deshalb die Krabbeltiere nicht essen, ziemlich clever und zeugt von Humor.

Eins hat sie (oder vielmehr der Sender) erreicht: alle wollen Sarah sehen, damit sie etwas haben, worüber sie am nächsten Tag reden können.

Seien wir ihr doch einfach dankbar #baby

Salat






Beitrag von nadeschka 19.01.11 - 10:57 Uhr

Ich frag mich ja, wie man sie überzeugt hat, nicht abzubrechen, an dem Tag, als sie nach Hause gehen wollte. Vielleicht hat RTL ihr mehr Geld angeboten, wenn sie noch bleibt. #kratz

Mich hat das nämlich echt gewundert, dass sie dann doch geblieben ist, obwohl ihr ja klar war, dass sie sich bei den Kollegen total unbeliebt gemacht hatte und sie kreuzunglücklich war. Schon komisch.

Beitrag von simone_2403 19.01.11 - 11:04 Uhr

Nö,das denk ich nicht.

Ich schätze sie so ein,das sie nur die Reaktionen der anderen im Camp testen wollte.Als sie merkte das es den anderen im Grunde Rille ist hat sie sich scheinbar gedacht ....und jetzt erst Recht.

Sie erreicht genau das was sie bezweckt....Aufmerksamkeit,egal ob von den Campbewohnern oder aber vom Zuschauer #schein

Beitrag von pupsismum 19.01.11 - 11:08 Uhr

Ich fand das soooo witzig! Sie hockt im Kämmerchen und schnieft theatralisch ihr Elend in die Kamera und von unten klingen die hoffnungsvollen Abschiedsgesänge hoch. #rofl#rofl#rofl

Der Blick von ihr daraufhin, war wirklich in Richtung: Ey Freunde, so einfach werdet ihr mich dann doch nicht los. #rofl

Beitrag von simone_2403 19.01.11 - 11:18 Uhr

Jaaaaaaaa genau so wars.Ganz nach dem Motto "wie...die freun sich auch noch das ich gehn will oder was #schock"Das vermies ich denen aber gründlich.

Wahrscheinlich hat sie drauf gehofft das ihr jeder um den Hintern rumschwänzelt und sagt och nööööö geh doch nich,komm schon du schaffst das #bla#bla#bla

Sie hat einfach nur ein Problem damit wenn sie keine Aufmerksamkeit bekommt,zeigte sich ja schon in der allerersten Folge ab wo sie ständig und ohne unterlass alles besser wissen wollte....und das machen wir so und so und das wird dann so gemacht ...und ich weiß aber wie das geht warum lasst ihr mich euch das nich zeigen...#rofl NEEEEERV #schein

Ich glaub mit der gibts noch nen haufen Spass...vieleicht ersäuft Jay sie ja irgendwann im Badetümpel #rofl

Beitrag von pupsismum 19.01.11 - 11:24 Uhr

>>Ich glaub mit der gibts noch nen haufen Spass...vieleicht ersäuft Jay sie ja irgendwann im Badetümpel <<

Scheppern wird es da auf jeden Fall noch öfter. Welches Finale sich daraus ergibt, werden wir ja sehen.

Es bleibt aber definitiv lustig. Also zumindest für uns. #schein

Beitrag von simone_2403 19.01.11 - 11:29 Uhr

Das ganz sicher.

Ich war echt fassungslos als Jay sich die Seele aum Leib gekotzt hat und sie daneben stand und meinte ihre Höhlenkrabbelaktion war ja um sooooooo vieles schlimmer #schock ICH wenn an Jays stelle gewesen wäre,hätt sie in meinem erbrochenen paniert #aerger

Mein Mann meinte auch...naja,vieleicht hat sie die "Rolle" so verpasst bekommen aber an Jays Reaktion war für mich eindeutig zu merken das sie das total ernst meint.

Heute muss sie ja mit Kathy ran...ich glaub wenn sie sich da sowas leistet nagelt sie Kathy an die nächste Liane #rofl

  • 1
  • 2