Sorry... Namens-um-frage

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kristinhms 19.01.11 - 06:58 Uhr

Sooooo... ihr lieben....


endlich haben mein Mann und ich einen Namen gefunden , mit dem beide leben können.

Jorin oder Joran

Welchen findet ihr den besser ?

Ach ja , unsere anderen Kids heißen

Jelto
Nina
Romy


Bin ja mal gespannt auf eure Meinung


Euch einen schönen Tag


LG Kristin

Beitrag von jujo79 19.01.11 - 07:44 Uhr

Hallo!
Ich finde Joran etwas schöner. Jorin klingt mir etwas zu weiche. Da fände ich dann Joris oder Jorik schöner.
Grüße JUJO

Beitrag von kristinhms 19.01.11 - 07:58 Uhr

Ja, das habe ich auch gedacht... aber Joris geht nicht , da unser Nachname auch mit S anfängt und Jorik gibt es sooooo oft:)


Danke dir für dein Statement.


LG

Beitrag von jujo79 19.01.11 - 08:58 Uhr

Echt, Jorik gibt es oft? Hier gar nicht. Habe nur mal auf dem Flohmarkt etwas von einem Yorick abgekauft ;-).
Na ja, da gibt's echt regionale Unterschiede.
S als letztes Buchstabe des Vornamens und als Anfangsbuchstabe des Nachnamens finde ich auch nicht gut.
Gut, dann also Joran!
Grüße JUJO

Beitrag von dschinie82 19.01.11 - 07:47 Uhr

Ich finde Joran besser... kenne einen Jöran - find ich auch nicht schlecht...

Beitrag von kerstin0409 19.01.11 - 08:05 Uhr

Guten Morgen!

Mhm... ganz ehrlich hauen mich beide Namen leider nicht so vom Hocker....

aber wenn dann JORIN!

#winke

Beitrag von zaubertroll1972 19.01.11 - 08:12 Uhr

Hallo,

ich finde das ist Jacke wie Hose, ob Jorin oder Joran und beide Namen klingen zu Jelto wie Max&Moritz.

LG Z.

Beitrag von kristinhms 19.01.11 - 08:28 Uhr

wie soll ich das denn bitte verstehen?

Beitrag von zaubertroll1972 19.01.11 - 09:52 Uhr

Daß die Namen so ähnlich klingen und es dann klingt wie Patt & Patterchon. So war das gemeint.

Beitrag von yozevin 19.01.11 - 09:27 Uhr

Huhu

Würde aus Jorin einen Joris machen und aus Joran einen Jaron, dann sind beide Namen schön.... Jorin oder Joran finde ich ungewohnt und irgendwie gewollt und nicht gekonnt....

LG

Beitrag von erstes-huhn 19.01.11 - 09:34 Uhr

Jorin gefällt mir besser.

Schon mal über Jesko nachgedacht?

Beitrag von katjafloh 19.01.11 - 10:37 Uhr

JORIN #pro

Beitrag von 99102010 19.01.11 - 11:27 Uhr



Hallo,

ich stimme für Joran, weil Romy und Jorin zusammen fast ein Zungenbrecher ist.

MfG

Beitrag von ballroomy 19.01.11 - 11:45 Uhr

Jorin gefällt mir besser.

Wie gefällt Euch den Juri?

Beitrag von haseundmaus 19.01.11 - 13:12 Uhr

Hallo!

Ich find Joran besser als Jorin.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von sassi31 19.01.11 - 14:54 Uhr

Weder noch, sorry.