Was meint ihr dazu? Hab das Gefühl abends verkrampft sich Bauch...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunflower79 19.01.11 - 07:02 Uhr

Gute Morgen ihr lieben,

bin jetzt in der 13+5 SSW. Seit 3 abenden hab ich das Gefühl, als wenn sich der Unterleib verkrampft.
Eigentlich ist das doch nicht so gut, oder?
Es ist kein ziehen und auch kein stechen.
Ich kann auch garnicht sagen, ob der Bauch auch hart wird.
Das kann ich alles so schlecht beschreiben....
Darmgeräusche/blähungen hab ich auch. Könnte es auch das sein?
Sollte ich mal beim FA anrufen?
Ach man ich weiß es nicht, wenn ich dem Fa das so schlecht erklären kann und es auch nur abends ist, kann er dann was feststellen?
Aber um mich zu beruhigen wäre es besser das er mal schaut, lieber einmal zu viel hin.
Wie seht ihr das denn? Habt ihr das evtl. auch und könnt mich erstmal beruhigen?

danke lg sun

Beitrag von mauz87 19.01.11 - 07:06 Uhr

Kann mit der Beschreibung nichts anfangen :-).


Aber hier gibt es ja die möchtegernfachärzte die auch dennoch eine wunderbare Diagnose stellen wollen.


Ich würde deinen FA anrufen und es versuchen zu erklären ansonsten einfach hinfahren und gut ists. Besser einmal zu viel wie zu wenig... UND besser wie hier zu fragen ;-).


lG mauz ( 39.SSW)

Beitrag von sunflower79 19.01.11 - 07:09 Uhr

Hi,
werde um 8 gleich mal anrufen und versuchen durch zukommen.

lg