ab wann Möhren???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von fisch83 19.01.11 - 07:51 Uhr

Ab welchem Alter habt ihr angefangen Möhren zu füttern?

Beitrag von snoopy86 19.01.11 - 08:08 Uhr

Hallo.

Bei meinem Sohn hab ich mit 6,5 Monaten angefangen und Hannah bekommt jetzt mit 6 Monaten jeden Tag Beikost. Hatten mit 5,5 Monaten angefangen, aber nicht immer war sie begeistert.

Man fängt frühestens ab den 4.Monat an.

glg Kristina mit Simon und Hannah

Beitrag von schnuppelag 19.01.11 - 08:11 Uhr

Nein, frühestens fängt man NACH dem 4. Monat an ;-)
"AB" dem 4. Monat hieße, das Kind ist 3 Monate + 1 Tag alt...

Beitrag von snoopy86 19.01.11 - 08:37 Uhr

Viele fangen ab dem 4. Monat an. Wenn das Kind genau 4 Monate alt wird!

Und das man Beikost nach dem 4. Monat anfängt weiß ich.

#danke

Beitrag von schnuppelag 19.01.11 - 08:40 Uhr

Na das will ich nicht hoffen, dass viele nach dem 3. vollendeten Monat mit Möhre anfangen ;-)
Aber ansonsten meinst du das selbe wie ich, auch wenn es mit "ab" und "nach" dem 4. Monat wohl Verständigungsprobleme gibt ;-)

Ab dem 4. Monat heißt: das Baby befindet sich im 4. Monat, ist aber noch keine 4 Monate alt.

Beitrag von snoopy86 19.01.11 - 08:44 Uhr

Die nach dem 3. Monat anfangen (sagen wir so) rechnen da gar nicht erst nach. Sobald die kleinen 4 Monate werden, geht es los. Und es sind sicher 90%.

Ich hab keine Probleme mit rechnen, und wann wer wie alt ist.

Fakt ist, das ich auf mein Gefühl höre

Beitrag von schnuppelag 19.01.11 - 08:11 Uhr

Da war mein Sohn 5 Monate alt... :-)

Beitrag von berry26 19.01.11 - 08:31 Uhr

Meine Tochter bekommt seit 4 Wochen Beikost aber Möhren gab es bisher nicht.

LG

Judith