S**dumme Frage wegen OneStep-SST, sorry! Was ist die Testlinie?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schneeball81 19.01.11 - 08:20 Uhr

Guten Morgen!

Leute ich bin verwirrt! Habe heute nochmal einen OneStep SST gemacht (hatte keinen anderen da). Eigentlich sagt man doch bei 2 Linien schwanger, oder? Oder braucht es bei diesem Test 3 Linien?
Ich frage deshalb, weil die 2 Linien nicht so nahe beieinanderliegen. Eine Linie erscheint unten recht schnell. Sie ist deutlich zu erkennen, so breit wie die Kontrolllinie, aber etwas blasser. Die Kontrolllinie oben ist kräftig pink?

Ich finde die Beschriftung der Beispieltests in der Anleitung wirklich ungenau. Ist diese blasse Linie bei mir die Testlinie? Und was heißt überhaupt Testlinie? Ist das die Linie, die erscheinen soll, wenn man schwanger ist? Oder erscheint eine Testlinie immer, wenn der Test funktioniert, aber eben auch negativ ist?

Klar, ich werde heute Abend noch einen anderen Test kaufen und nochmal testen, aber ich bin jetzt eben schon so gespannt.

Vielleicht könnt ihr mir helfen, oder jemand hat ein Foto von einem Positiven OneStep SST?!

Vielen Dank schon mal!

Ach, hier noch mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/939697/560762

Beitrag von princess141 19.01.11 - 08:21 Uhr

Guck in meinen Thread unter dir oder in meine VK ;-)

Beitrag von schneeball81 19.01.11 - 08:23 Uhr

Hm, ich glaube bei mir ist die Linie weiter links. :-(

Beitrag von princess141 19.01.11 - 08:26 Uhr

Auf jeden Fall ist die Kontrolllinie die dick und fette rote. Die Testlinie erscheint nur, wenn du schwanger bist, und die Stärke ist abhängig von der HCG-Konzentration...

Beitrag von schneeball81 19.01.11 - 08:30 Uhr

Und sonst sieht man da keine Linie, vom Farbstoff, der sich verteilt oder so?

Beitrag von princess141 19.01.11 - 08:38 Uhr

Schau dir den Test am Besten nach den 5 Minuten (aber nicht mehr später) an und dann haste das Ergebnis.

Bei mir hat der Test, wenn ich ihn in den Urin gehalten habe, über die ganze Fläche nen rosa Schleier, der geht aber schnell weg und dann hat man das richtige Ergebnis.

Beitrag von schneeball81 19.01.11 - 08:42 Uhr

Okay danke!. Leider bin ich jetzt schon bei der Arbeit. Den Test haben mein Freund und ich heute morgen bestimmt 5 Minuten lang angestarrt.:-D
Aber wir sind uns nicht sicher udn wohl zu doof.:-p

Schon blöd, einmal denke ich okay, das ist deutlich schwanger. Kurze Zeit später denke ich, nee das ist viel zu weit links, das kann gar nicht sein, der ist negativ.

Ich werde dann wohl noch einen anderen kaufen.

Danke für deine Mühe!