Heute 40. SSW...die letzten 7 Tage!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von seymen2003 19.01.11 - 09:24 Uhr

Hallo ihr lieben...ab heute bin ich in der 40.SSW und habe nur noch 7 Tage bis zu dem ET! Meine anderen Mädels sind immer in der 39.SSW gekommen...anscheinend fühlt sich meine Prinzessin ganz wohl in meinem Bauch. :-D

Habe morgen wieder einen FA-Termin, mal schauen was sich bei der MUMU getan hat! Wehen habe ich jeden tag, mal schwächer mal stärker. Dann sind die mal regelmägig dann wieder nicht...hin und her eben!

wir werden ja sehen wann es losgeht...bin schon ungeduldig auf meine kleine Maus!

Wünsche euch allen auch eine baldige Geburt...#freu

LG Fatma #winke

Beitrag von reneundsandra 19.01.11 - 09:30 Uhr

#winke Hy wir haben noch 6 Tage und ich hoffe es ist bald geschafft;-)Hatte gestern wieder etwas Blut im Slip aber es iss nix losgegangen#zitter hoffe aber das sich was am Muttermund getan hat hatte gestern auch paar Wehen die ich gemerkt hab aber sonst alles super:-)Meine Kinder kamen alle am ET-1 und einer kam ET-5:-)Bin gespannt wann Steven kommen mag.
Er drückt heut nach unten wie ein Weltmeister jede Bewegung iss echt schlimm von mir aus könnt es heut noch losgehen oder dann ab Sonntag hab keine Lust übers Wochenende im KH zu liegen
lg reneundsandra+Kinder+Steven Inside ET-6#verliebt

Beitrag von seymen2003 19.01.11 - 09:36 Uhr

Hehe...meine kleine drückt auch ziemlich stark nach unten als ob sie raus möchte! Hoffe das es bald losgeht, langsam wird es eng im Bauch und ich kann mich gar nicht mehr so gut bewegen, vor allen muss ich ja noch die kinds in die schule/Kita bringen mit dem Auto weil mein mann arbietet und das ist soooo anstrengend im moment!

Beitrag von maerzschnecke 19.01.11 - 09:59 Uhr

Ich habe auch noch eine Woche bzw. 9 Tage (meine Ärztin rechnet den ET irgendwie anders...).

Bei mir war Dienstag vor einer Woche noch alles ziemlich geburtsunreif. Die Kleine will partout nicht ins Becken und hockt stattdessen lieber direkt unterm Rippenbogen, Muttermund war noch bombenfest und Cervixkanal noch gut vorhanden. Die Kleine scheint sich wohl wirklich wohl zu fühlen bei mir im Bauch.

Am Freitag bin ich wieder bei meiner Ärztin und hoffe, dass sich bis dahin ein bisschen was getan hat. Am Dienstag muss ich wieder in die Klinik. Ggf. wollen sie dort mit einem Nelkenöltampon sanft einleiten - wäre mir im Prinzip auch nicht so wirklich unrecht.

Beitrag von tosse10 19.01.11 - 10:10 Uhr

Hallo,

wir haben heute ET. Der Große kam bei 39+3, wäre also schon ein paar Tage alt. Leider tut sich bei mir NICHTS! Ich habe das Gefühl er hat noch keine Lust. Morgen habe ich Gyn-Termin, aber da ich die letzten Wochen so gut wie keine Wehen hatte, und wenn dann nur welche von vielleicht 30 Sekunden, gehe ich davon aus das alles unverändert ist.

Ich drück dir die Daumen das es bald los geht.

LG

Beitrag von mareike1008 19.01.11 - 11:18 Uhr

hallöchen,
ich habe in 3 tagen errechneten termin und bin ja sehr skeptisch wie und wann es losgeht.
die kleine drückt zwar ordentlich nach unten und der kopf ist fest im becken, aber wehen habe ich keine schmerzhaften (zumindest glaube ich das)

ich finde die ungewissheit was die nächsten tage ist so schlimm. vielleicht sitze ich ja morgen schon im kh mit der maus im arm, kann man sich ja gar nicht vorstellen.

wie gehts euch da?

Beitrag von kruemel-2 19.01.11 - 11:18 Uhr

Hallo!

Bin heute bei 39+5 angekommen und gestern abend hatte ich das erste Mal WEHEN... #freu
Allerdings weiß ich jetzt auch wieder warum Wehen Wehen heißen! #rofl
War über eine Stunde recht heftig - so das ich sie veratmen musste - allerdings war dann plötzlich nix mehr... Dafür hat Krümel sich dann gerührt. Tja - setze bisl auf Vollmond... und werde heute wieder viel spazieren gehen und die Treppen hier hoch und runter schnaufen... #rofl
Die Nacht über war alles ruhig und ich hab super gut geschlafen!
Bald ist es geschafft!

Grüße
Kruemel-2