Brevactid+ Ovuanstieg

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anna-24 19.01.11 - 09:36 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich hab gestern den ES mit Brevactid ausgelöst und die Frauenärztin in der KiWu sagte wir müssen heute abend Terminsex haben..Ich hab dann heut morgen mal einen Ovu-Test gemacht nur um zu gucken ob sich wirklich was tut.Und der Ovu-Test zeigte deutlich einen LH Anstieg.Kann das sein das das nur durch das Brevactid kommt oder ist das nun wirklich ein Eisprung?Brevactid verfälscht da auch einen Schwangerschaftstest.

Mein Frauenarzt damals sagte das es sein kann das meine Eizellenhaut zu dick ist und dadurch nicht springen kann..Hab natürlich bedenken das das der fall ist..

LG und danke für die Antworten.

Beitrag von jozeta 19.01.11 - 10:51 Uhr

Terminsex einhalten, Temperatur messen und schauen, was sich tut...

Ist ja gut möglich, dass der LH angestiegen ist, wenn dein ES ausgelöst wurde...