Zwei Kindersitze und ein Maxi Cosi ins Auto - Autovermietung

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von snoopster 19.01.11 - 10:00 Uhr

Hallo,

wir wollen bald eine längere Fahrt machen, und da unser Auto recht beengt ist, wollen wir eines mieten. Bei uns sitzt der Papa hinten zwischen den zwei Kindersitzen, aber das geht eben nicht lange gut.

Jetzt haben wir uns bei den Autovermietungen schon erkundigt, also mein Bruder hat angerufen, aber ich weiß nicht, ob er explizit erwähnt hat, dass es zwei Sitze und ein Maxi Cosi sind.
Meines Erachtens nach gehen nämlich eher drei Kindersitze, als zwei Kindersitze und ein Maxi Cosi.

Habt Ihr da Erfahrungen?? Wir habens mal bei ner Freundin ausprobiert, die fährt nen Zafira, und da ging es NICHT.
Jetzt meinen die, ein Touran reicht. Glaub ich dann eher nicht, der ist ja nicht wesentlich größer wie ein Zafira. Einzige Alternative: Als Siebensitzer mit einem Kind hinten, aber dann fehlt der Kofferraum.

Also die Vorschläge der Autovermietung waren:

Passat oder Ford Mondeo

Touran, B-Klasse oder Peugeot 5008

Was meint Ihr?? Welches Auto reicht?
Man kann ja nur Fahrzeuggrößen mieten, aber kein bestimmtes Modell. Und die haben auch nicht alle, also keine Toyotas, die ja recht breit sein sollen.

Vielleicht hat jemand ne Idee. Vielen Dank,
LG Karin

Beitrag von turmmariechen 19.01.11 - 10:12 Uhr

Hey, ich fahre Kangoo mit Babyschale (Römer) und zwei Kindersitzen. Passt 1 A ! Unter der Babyschale ist sogar noch die Station. Caddy von VW geht auch.

Beitrag von melli.c 19.01.11 - 10:20 Uhr

Hallo
Bei uns passt die Babyschale (nicht Maxicosi, sondern Chicco) mit Station zwischen die Kindersitze, aber 3 Kindersitze würde ich nicht nebeneinander reinbekommen.(Opel Meriva). Es kommt auch auf den Aufbau der Kindersitze an.Wo ist die breiteste Stelle? Das kann man also pauschal nicht beantworten.
Bei meiner Schwägerin (Zafira) würde ich wohl alle 3 Sitze/2Sitze+Schale reinbekommen, dann kommt es nur darauf an wie unbequem das Anschnallen ist. Für immer wohl nix, aber für ein paar Tage machbar.
Viel Glück
Melli

Beitrag von susasummer 19.01.11 - 10:34 Uhr

Was für Sitze habt ihr? Ich würde es im Touran versuchen und ansonsten einen Wagen mit Einzelsitzen nehmen.Passat oder Mondeo stelle ich mir nicht ausreichend vor.
lg Julia

Beitrag von zwillinge2005 19.01.11 - 10:39 Uhr

Hallo,

sicher geht das bei Ford Galaxy, Ford Smax und Mazda Premacy.

Opel Zafira geht nicht!

Touran müsste gehen. Selbstverständlich ist der breiter als ein Zafira!

LG, Andrea

Beitrag von zwei-erdmaennchen 19.01.11 - 10:40 Uhr

Hi Karin,

am Besten mit Sitzen zur Autovermietung fahren und ausprobieren. Denn es kommt nicht nur auf eure Kindersitze an sondern auch darauf welche Sitzform das gemietete Auto hat.

Wir fahren einen A6 mit an sich riesig viel Platz hinten. Haben aber so eine dämliche Sitzbank drin, dass hinten nur zwei Sitze passen. In der Mitte kann man nicht mal sitzen - also zumindest braucht man sich nicht mehr anschnallen weil man eh feststeckt ;-). Dafür haben wir neben den Sitzen zur Türe noch ne Menge Platz der uns in der Mitte fehlt #schmoll. Also jedes Auto mit einigermaßen durchgehender und wenig geformter Rückbank ist da besser.

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von icknick 19.01.11 - 10:46 Uhr

Touran sollte gehen. Mondeo und Passat gehen definitiv nicht, ebenso Toyota. Am sichersten seid Ihr bei den großen Vans, also Sharan, Alhambra und Galaxy. Der Peugeot sagt mir gerade nix, kannste aber bestimmt mit Google rausfinden.
Übrigens ist ein Maxi Cosi ohne Base nicht größer/breiter als ein Kindersitz.

Beitrag von susasummer 19.01.11 - 10:50 Uhr

Bei unserem Toyota geht es.Der hat drei Einzelsitze.
lg Julia

Beitrag von paula179 19.01.11 - 10:48 Uhr

Hallo!

Ich weiß von meiner Freundin, dass der Touran zu klein ist für zwei Kindersitze und einen Maxi Cosi.

Wir fahren einen Ford S-Max und bei dem geht das!

LG Paula

Beitrag von melina2003 19.01.11 - 11:21 Uhr

Wir fahren einenn Touran.
Haben zwar einen 7 sitzer , aber unsere 3 haben alle nebeneinander gesessen.
Maxi Cosi aussen und die anderen jeweils daneben.
Passte super.

Im Ford Mondeo passt es nicht , hatten das nämlich mit dem Firmenwagen meines Mannes probiert.

LG

Beitrag von estragon 19.01.11 - 11:32 Uhr

Hallo,

mein Cousin fährt Touran - zeitweise hatte er Maxi Cosi, Gruppe zwei und Gruppe drei, jetzt einen Gruppe 2 und zwei Gruppe drei. Vielleicht kommt es beim Touran auf das Baujahr an ? Oder gibt es da noch Modellvarianten ?

Wir haben einen Renault Grande Espace - da ist es gar kein Problem, weil es alles Einzelsitze sind.

Eine Freundin fährt einen Toyota Avensis (Limousine) und sie hatte anfangs 2 Maxi Cosi und einen Sitz Gruppe 2, mittlerweile einen Sitz Gruppe drei und zwei Sitze Gruppe zwei - das paßt zwar, ist aber sehr eng.

Ich würde noch mal anrufen und Bescheid sagen, daß Ihr drei Kindersitze 'reinbekommen müßt oder wenn Du ein bißchen Zeit hast, hinfahren und ausprobieren.

Viel Glück, Grith

Beitrag von snoopster 19.01.11 - 11:45 Uhr

Hallo,

vielen Dank für Eure Antworten.
Wir werden jetzt die Touran Gruppe bestellen.
Anscheinend wohnen wir in so einem Kaff (265.000 EW), dass es hier gar keinen Sharan zu mieten gibt....
Aber wir werden es nochmal explizit erwähnen, dass es da reinpassen muss, weil auch Zafira in der Gruppe drin ist (bei Europcar).

LG Karin