U4 Gewicht frage...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von leni...86 19.01.11 - 10:12 Uhr

Juhu,
komme gerade von der U4 und sie hat ihre 1. Impfung bekommen.....ohje hat sie geweint #heul ich hab fast mit geheult ;-)
naja was ich fragen wollte.....ich war ja doch etwas geschockt sie ist 60 cm und wiegt nun 7540g !sie wird am Samstag 4 Monate alt ist das Gewicht ok oder wiegt sie schon zu viel?
wir geben ihr Pre HA aber auch dann wenn sie Hunger hat oder ist das Falsch?

ich bin noch ein bisschen durch den wind#winke:-D

lg leni und liara die nun schläft

Beitrag von lilalaus2000 19.01.11 - 10:18 Uhr

Hallo
meine Kleine wog bei der U4 5430 Gramm und war 60 cm lang.

Das mit dem weinen war auch für mich so schlimm, aber ich mußte tapfer beliben um sie trösten zu können und als ich dann gelächelt hatte hat sie aufgehört zu weinen.

Ich denke du machst das sicher gut mit deinem Mädel #liebdrueck

Beitrag von mss.fatty 19.01.11 - 10:22 Uhr

hey :-) ,

wenn das gewicht nicht ok wär hätte dir der KiA bestimmt was dazu gesagt.
lg

Beitrag von sonnenblume-80 19.01.11 - 10:24 Uhr

Unsere Lütte war noch nicht mal 3 Monate alt bei der U4 und wog schon 7400 g, der Arzt sagt aber, es ist alles in Ordnung, dann brauchst du Dir wohl auch keine Sorgen machen.

Beitrag von leni...86 19.01.11 - 10:23 Uhr

Ich überlege die ganze zeit ob die nicht doch Falsch gemessen haben (wiegen)weil...ihr wisst ja wie die aussehen und auf der wage stand 6....hmmmm keine ahnung

Beitrag von unikat2208 19.01.11 - 10:24 Uhr

meiner war auch groß..
er hatte 68 cm bei knapp 8 kilo..
die kleine hatte dagegen 63cm bei 6600 gramm

Beitrag von carinio35 19.01.11 - 10:35 Uhr

Hi,

also laut Tabelle im gelben Heft ist das Gewicht noch ok, wenn auch im oberen Bereich.

Ich wüßte nicht, was du bei der Ernährung falsch machst. Soweit ich weiß sind Flaschenkinder häufig etwas mehr mit Babyspeck gesegnet als Stillkinder. Kenne allerdings auch leuchtende Gegenbeispiele.

Würde sagen, alles im grünen Bereich.

Alles Gute
C.

Beitrag von sadohm1008 19.01.11 - 10:52 Uhr

Hallöchen,

also wir haben eine Babywaage zu Hause und danach hat unsere Maus schon vor 3 Wochen 6 kg gewogen und war 62 cm groß.
War auch geschockt.
Die U4 haben wir erst am 15.2. und ich hab den Termin extra so gelegt, dass mein Mann mitkommt, eben wegen der Impfung, denn ich muss da auch stark sein bei.

LG
Sandra und Isabell #verliebt

Beitrag von hascherl84 19.01.11 - 11:18 Uhr

Hallo,

mach dir mal keine Sorgen.
Laura wurde am 09.01 4Monate alt.
Wir hatten U4 am 13.01
Ich stille voll und sie hat auch ordentliche Maße NUR von der Mumi.
Sie wog 7350g und ist 60,5cm.

Also alles prächtig laut KiA.

lg Melanie +Laura die grad im Schlummerland ist ;-)