bitte Vergleichswerte 36+5 ss *Angst*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von mausibs22 19.01.11 - 10:22 Uhr

Hallo ihr Lieben#winke,

habt ihr Vergleichswerte für mich?

Hier sind die Werte meines Schatzi

BPD: 101
KU: 37,2
ATD: 106
APD/AU: 321
FL: 77,5

ich bekomme echt Angst langsam, das er noch größer wird.

lg mausibs22+Luca inside#verliebt(37ssw)

Beitrag von mausibs22 19.01.11 - 10:24 Uhr

ahh er soll jetzt ca. 3600 gr wiegen

Beitrag von gsd77 19.01.11 - 10:41 Uhr

Hallo,
ich weiss leider nur noch das mein Sohn in der 36.SSW ca 3000 Gramm hatte!!!

Was wiegt denn Dein Bauchzwerg ca ???

Alles Liebe!

Beitrag von mausibs22 19.01.11 - 10:42 Uhr

er soll jetzt mindestens ein Gewicht von 3600 gr haben wenn nich sogar ein bissi mehr hat meine FÄ gesagt

Beitrag von gsd77 19.01.11 - 10:51 Uhr

Oh, na dann wirst Du warscheinlich auch so einen Brocken wie ich zur Welt bringen :-)
Aber keine Sorge angeblich "helfen" stärkere Kinder bei der Geburt mehr mit...

Ist das Dein erstes Kind????

Beitrag von mausibs22 19.01.11 - 11:19 Uhr

ja ist mein erstes. Nur ich hab halt Angst weil ich ein sehr enges kleines Becken hab und das macht mir angst.

naja ich lass mich überraschen:-p

Beitrag von gsd77 19.01.11 - 19:30 Uhr

Lass Dich nicht verunsichern, bei meiner ersten sagten sie mein Becken ist zu eng, sie hoffen das sie klein bleibt! Ich konnte sie "normal" bekommen und sie war 48cm klein und zarte 3090 Gramm.
Komischerweise bekam ich meine beiden nächsten Kinder auch "normal" und da sprach niemand mehr vom engen Becken und die beiden hatten 3400 Gramm und 3960 Gramm mit 48cm und 54cm!!!
Ich denke da machen die Ärzte immer mehr Panik als nötog ist!

Alles Liebe!