Eisprung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nathalie84 19.01.11 - 10:38 Uhr

Halli-Hallooo,

wie weiß ich wann ein Eisprung stattfindet bzw. ob überhaupt einer stattfindet?

Die Eisprungkalender kenne ich. Kann man danach gehen?
Wie ist eure Erfahrung? Wie habt´s ihr gemacht? Berechnet oder einfach mal auf gut Glück?

Wann sind die Chancen #schwanger zu werden besser? Vorm #ei-Sprung zu #sex oder währenddessen oder danach?

Schonmal danke für eure Antworten!

LG Nathalie #blume

Beitrag von zweiunddreissig-32 19.01.11 - 10:44 Uhr

Eissprungkalender kannst du nur als Anhaltspunkt nehmen, aber er ist sehr ungenau.
Ob du einen ES wirklich hattest, musst du deine Basaltemperatur messen, deinen Zervixschleim beobachten und Ovulationstests machen. Oder eben zum Arzt Ultraschall machen lassen.

Am besten hat man #sex vor dem Eisprung oder am Tag des Eisprungs, jede 2 Tage. Die Eizelle ist nur 12 Stunden befruchtungsfähig, also hat es keinen Sinn nach dem Eisprung zu #sex;-)

Beitrag von bine1310080405 19.01.11 - 10:44 Uhr

also ich herzel vorm und während des ES dannach macht es eigendlich keinen sinn mehr es sei denn er hat sich verschoben ...
das Ei ist nur 12 stunden befruchtungsfähig also immer schön vor oder während des ES #sex denn die Samenzellen können mehrere Tage in der Scheide überleben .....

dann hast du mehrere Tage abgedeckt ;-)

Beitrag von nathalie84 19.01.11 - 11:00 Uhr

Ok, mit den 12 Stunden ist mir jetzt neu.
Puhhh.. #schwitz Wie ist das mit dem Tempi messen?
Hab überhaupt keine Ahnung!!! Wie macht man das?