Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 4fachermami 19.01.11 - 10:54 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/690492/563885

Hallo kann es sein das mein es schon war?
Habe gestern lh test gemacht war mittelstark und heute kaum zu sehen??
Habe auch digitalen ovus gemacht der war negative wen glauben schenken.

Beitrag von wartemama 19.01.11 - 11:08 Uhr

Ich kann mir nicht vorstellen, daß Du schon an ZT 3 Deinen ES gehabt hast... obwohl Du danach eine eindeutige Hochlage hast. #gruebel

Urbia braucht sechs Vorgängerwerte - Du hast nur 3, sonst wären die Balken sogar gekommen.

Wäre der Anstieg nicht so extrem früh in Deinem Zyklus, hätte ich auf ES am 13.01. getippt. Aber da warst Du ja erst ZT 3.... ehrlich, ich bin überfragt! #kratz

LG wartemama

Beitrag von 4fachermami 19.01.11 - 11:15 Uhr

hm das kann ich mir nicht vorstellen ich nehme seit zt 5 clomifen soll ich ich den digitaltest mehr glauben schenken.

Beitrag von wartemama 19.01.11 - 11:20 Uhr

Am meisten Aussagekraft hat für mich immer die Temperaturkurve - allerdings zeigt die den ES ja leider meist erst an, wenn er schon war.

Deine Ovus waren bisher ja auch nicht positiv. Übrigens: Einige Ovu-Tests werden von Clomi beeinflusst - der digitale von CB aber nicht. Ich würde daher eher auf den DB digi hören.

(Und vorsichtshalber alle 2-3 Tage Bienchen setzen ;-))

LG wartemama

Beitrag von 4fachermami 19.01.11 - 11:21 Uhr

ich werde dann alle zwei tage bienchen setzten danke

Beitrag von shiningstar 19.01.11 - 13:08 Uhr

Warum wartest Du nicht einfach die Folli-Schau beim Arzt ab...?!