Bebivita, eure Erfahrungen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von spongebobine 19.01.11 - 11:06 Uhr

Hallo Zusammen,

würde gerne mal eure erfahrungen und ,meinungen zu bebivita milch hören? wart bzw seid ihr damit zufrieden, oder nicht?

Vielen dank#winke

Beitrag von tani-89 19.01.11 - 11:11 Uhr

Ich benutze Babyvita von anfang an werde beim 2 Kind auch Babyvita benutzen

Beitrag von zweiunddreissig-32 19.01.11 - 11:18 Uhr

Ich hab bis 7 Monate teuere Marken mit LCP etc. benutzt. Jetzt bekommt der Kleine Bebivita Pre oder 1-er. Ihm schmeckt gut! Stuhltechnisch ist auch in Ordnung, er hatte aber auch mit allen Marken keine Probleme.

Beitrag von bonsche 19.01.11 - 11:18 Uhr

wir hatten auch die bebivita gläschen. was die menü-gläschen angeht, kann ich nur davon abraten. die werden so flüssig, da kann ich meinem kleinen gleich suppe präsentieren #rofl

die obst-gläschen sind sehr gut. die benutzen wir teilweise immer noch. jetzt bekommt finn aber meistens obst und eine reiswaffel auf die hand und wir füttern die obst-gläschen nur noch selten.

liebe grüsse, ivi & finn (24.01.2010)#herzlich

Beitrag von zuckerpuppe123 19.01.11 - 11:21 Uhr

also ich kanns echt nur empfehlen, wir hatten anfangs hipp aber das hat sie ständig wieder gespuckt, dann hatten wir beba ar das half aber sie bekam grünen stuhl was ja laut hersteller normal ist aber nicht für mich so haben wirs vor 3monaten mit bebivita versucht und es ist alles bestens!

LG Jacqueline

Beitrag von babygirljanuar 19.01.11 - 12:36 Uhr

meine bekommt seit gestern abend bebivita. bis jetzt 2 flaschen. bis jetzt gibts nichts zu meckern. hatte vorher ne packung hipp weil ich nichts anderes hier im dorf bekommen hab und muss sagen das ist genau das selbe #gruebel packung fast gleich, löffel gleich nur andere farbe und das pulver ist auch genauso!!!! sie hatte sonst milupa und das war ganz anders

Beitrag von julimond28 19.01.11 - 12:42 Uhr

Hallo,

sie ist natürlich die günstigste! Leider ist sie weder pre noch probiotisch und auch ohne wichtige Zusätze wie LCP! Viele sind auch bio, aber ja auch nicht alle teureren!
Zum Glück ist sie wenigstens Glutenfrei!

lg

Beitrag von karra005 19.01.11 - 12:50 Uhr

Breigläschen= #pro
Pre = #pro (wobei ich sagen muss die PRE bei uns zumindest in den Läden kaum geführt wird, ich muss dazu in die Stadt fahren)
1er =#pro (wobei ich sagen muss, in den letzten Monaten hat der Hersteller wohl Probleme gehabt, weil ich ständig am suchen war und kein Laden die 1er hatte.)
Milchbrei mit Früchten=#contra (ich wünsche mir schon dass man die früchte dort raus riechen kann und dass es meiner Tochter schmeckt. Beide war leider nicht der Fall)

Beitrag von duvute 19.01.11 - 21:31 Uhr



:-)Bebivita ist Hipp gehörende Marke !:-)