Herlitz Schulranzen! eure Erfahrungen

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von crazycurly8 19.01.11 - 11:19 Uhr

hallo

wie sind eure Erfahrungen mit Herlitz Schulranzen? Taugen diese was? Kann man bei einem Preis von 25,00 € viel falsch machen?

ich habe keine ERfahrungen damit. Ich habe mir auch noch keine Gedanken um den Kauf gemacht, da unsere Tochter erst nächstes Jahr im Sommer eingeschult werden soll.

Nun haben wir gestern durch zufall diesen Ranzen gesehen und er gefiel uns allen eigendlich auf Anhieb. Er hat ein gepolstertes Hinterteil passt meiner Tochter und er gefällt ihr. und der Preis ist super günstig.

ich kenn mich mit den Modellen nicht aus. Weiß nicht ob es ein altes Modell oder Auslaufmodell ist. Macht dies was? sollte es immer das neuste Modell sein?

Was meint ihr sollte man da schon zuschlagen?

Beitrag von arienne41 19.01.11 - 11:57 Uhr

Hallo

Der Preis sagt mir das es ein altes Model ist,

Sieht man auch daran das 2 VGerschlüsse dran sind,

Wenn du kein Set nimmst und alles einzeln kaufst ist es teuer

Beitrag von litalia 19.01.11 - 14:05 Uhr

für den preis war es sicher ein ziemlich altes modell.

ich finde es spielt weniger eine rolle ob neues modell oder vorjahresmodell aber so einen alten schinken würde ich dann nicht unbedingt kaufen.

auch generell würde ich jetzt noch nicht kaufen denn du weisst überhaupt nicht ob der ranzen deinem kind gut passt, in einem jahr wächst und entwickelt sich ihr körper noch ne menge da kannst du jetzt noch keinen ranzen aufprobieren, das ist nicht aussagekräftig wir ihr JETZT der ranzen passt wenn sie erst nächstes jahr im sommer eingeschult wird.

Beitrag von crazycurly8 19.01.11 - 15:54 Uhr

so hab mir jetzt überlegt den Ranzen zu kaufen.

Es ist kein Uralt Modell (so wie ihr vermutet habt). Hab mich da heute nochmal schlau gemacht.

Es ist tatsächlich das neuste Modell.

Der Preis erklärt sich mir jetzt auch ganz einfach.

Der Laden macht dicht und alles muss raus. Manchmal hat man halt als Käufer mal Glück ;-)

Da man so ziemlich alles an dem Ranzen verstellen kann wird er ihr nächstes jahr im Sommer wohl auch noch passen und wenn sie tatsächlich rausgewachsen ist dann gehen wir halt nochmal los und kaufen einen neuen... Billiger kommt man an einen qualitativen Ranzen halt nicht ran...

Beitrag von kupus 19.01.11 - 16:02 Uhr

Hallo

Meine Tochter hat auch einen herlitz.
War der einzigste der ihr wirklich gepasst hat.

Günstig war er auch,
Ranzen, Turnbeutel, Mäppchen, Geldbeutel, Schlampermäppchen

Wir hatten knapp 80 Euro bezahlt für ein aktuelles Design von 2010.

Emy ist super zufrieden und obwohl er im Grundton recht hell ist ist er nicht Schmutz empfindlich.

welchen hast Du denn jetzt ausgesucht?

LG dany

Beitrag von kleinerlevin 19.01.11 - 18:30 Uhr

Nun hast du mich aber wirklich neugierig gemacht. Welcher ist es denn? Gruß Annette

Beitrag von crazycurly8 20.01.11 - 14:19 Uhr

hallo...

so wir haben zugeschlagen. Dieser ist es geworden.... Ich denke da fahren wir ganz gut mit preislich, vom passen her und optisch auch...

bin glücklich und zufrieden ;.)



http://www.flickr.com/photos/herlitzpbs/4463759699/in/photostream/


es gab tatsächlich auch noch ein alteres Modell für sage und schreib 5,00 €
ich glaube selbst der wäre auch noch okay gewesen oder? . :)

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.schulranzen.in/wp-content/uploads/Herlitz-Schulranzen-Set-Rainbow-Horse.jpg&imgrefurl=http://www.schulranzen.in/herlitz-schulranzen-set-rainbow-horse/&usg=__uv5tn9_Np935cGf-GpjJXDcylj8=&h=300&w=300&sz=32&hl=de&start=3&zoom=1&um=1&itbs=1&tbnid=HnRwxk5CX79-TM:&tbnh=116&tbnw=116&prev=/images%3Fq%3Dherlitz%2Branzen%26um%3D1%26hl%3Dde%26tbs%3Disch:1&ei=PzY4TYnEGtD44AabjLWMCg

Beitrag von zanadu01 20.01.11 - 14:15 Uhr

Hallo, mein Sohn hat auch ein altes Model zur einschulung bekommen. Er wollte uEr trägt es jetzt im drittgen Jahr und es ist immer noch hut. mbedingt eines mit der Maus .

Beitrag von nadineriemer 21.01.11 - 20:16 Uhr

Hallo,
mein Sohn hatte einen ist jetzt in der zweiten Klasse und es war das Model Pirat also neuer.Vor zwei Tagen ist der Kaputt gegangen nie wieder.

Nadine

Beitrag von abendrot1960 10.01.13 - 14:18 Uhr

Hallo,

ja 25€ scheint mir auch recht niedrig zu sein, was aktuelle Preise angeht. Und man sollte da auch an die Ergonomie denken. Wir hatten damals auch erst den Fehler gemacht und unserer Tochter den falschen Ranzen gekauft. Das Ergebnis war viel Gejammer und Rückenschmerzen.

Also ich würde von anfang an etwas mehr anlegen. Schaut man mal auf Shopseiten wie diese hier http://www.schulranzen-onlineshop.de/schulranzen, da bekommt man einige Sets ab 100€.

Aus eigener Erfahrung würde ich die heute anlegen. Mit billig Tornistern oder Schulranzen tut man keinem Kind einen Gefallen.

LG,