Brauche eure Hilfe/Erfahrung...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von thalie 19.01.11 - 11:46 Uhr

Bin bekennender Frischling was Zervixschleim beobachten Tempi messen und was sonst noch so möglich ist.

Ich beobachte seit ca. 3 Tagen meinen Zervixschleim, aufgrund dessen das sich mein Zyklus verschoben hat.

Brauch ja irgendwelche Anhaltspunkte für meine fruchtbaren Tage... #gruebel

Normalerweise hätte ich am 4.1.11 meine Mens bekommen sollen :-D, sie ist aber am 8.1.11 gekommen :-(. Da ich vergangenes Jahr ziemlich genau einen 30 Tage Zyklus hatte, hat mich das nun aus der Bahn geworfen und weiß nun nicht wann mein ES ist bzw. meine fruchtbaren Tage.

Ich weiß hört sich nicht so toll an, aber wer sonst kann mir das sagen?
Er sieht inzwischen etwas glasig aus mit weißlichen Stellen/Fäden drinnen und lässt sich ein bisschen ziehen. Das ziehen ist neu, das war die letzten Tage nicht gewesen. Ist das nun ein gutes Zeichen? #kratz

Vorab vielen lieben Dank für eure Hilfe #danke

Beitrag von leim-81 19.01.11 - 11:55 Uhr

Das ist das Beste Zeichen,sooooo muss er sein der ZS.
Rannnn an den Mann#sex kann ich da nur sagen und viel Spass dabei.

#winke und #klee

Beitrag von thalie 19.01.11 - 12:13 Uhr

Super, vielen lieben Dank für die schnelle Antwort.

Dann muss mein Mann heut dran glauben #sex