Selbstbehalt

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von nasserija 19.01.11 - 11:55 Uhr

Hallo,

kann mir jemand sagen ob sich der Selbstbehalt geändert hat und wenn ja in welcher Höhe?

Und wie sieht es mit dem Selbstbehalt aus wenn man heiratet?
Wird dieser dann weniger???

Liebe Grüße#winke

Beitrag von tragemama 19.01.11 - 11:58 Uhr

Wovon sprichst Du??

Beitrag von nasserija 19.01.11 - 12:03 Uhr

von Unterhaltszahlungen bzw. den pfändfreien Betrag!
müsste ja ein und das selbe sein, oder?

Beitrag von kati543 19.01.11 - 13:04 Uhr

Also Selbstbehalt gibt es in so ziemlich allen Bereichen des Lebens. Und nein, der ist nicht immer gleich. Der Selbstbehalt bei uns bei der KK liegt bei genau 306€. Also...immer schön hinschreiben was genau du meinst. Dann kommen solche Fragen gar nicht erst auf. ;-)

Beitrag von silbermond65 19.01.11 - 12:40 Uhr

http://www.jurablogs.com/de/hoeherer-selbstbehalt-ab-01-01-2011

Beitrag von cisco111 20.01.11 - 01:23 Uhr

WENN DU MEINST FÜR GESCHIEDENE MÄNNER HAT SICH AUF 50 EURU ERHÖRT SEIT 1. 1. 2011