SS trotz nuvaring, blutung und negativem SStest??

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von steph107 19.01.11 - 12:01 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich bin zweifache mutter. seit gestern spüre ich im bauch so ein gefühl, als wären es kindsbewegungen. das kenne ich gut, denn zweimal hab ich es ja schon durchgemacht. ich weiß auch, dass man zwischendurch durch blähungen ähnliches spüren kann. aber dieses, was ich da spüre, dauert nun schon etwas an.
weil ich den nuvaring nehme, ging/gehe ich davon aus, dass ich nicht schwanger werde/werden kann und achte nicht so auf eventuelle anzeichen. meine menstruation ist seit einigen monaten 'merkwürdig', also nur einen tag da und dann nur noch eine schmierblutung. zwischendurch habe ich auch immer mal wieder dunkles blut. vor einiger zeit hatte ich auch das gefühl, meine brust wäre fester und größer und sie war sehr empfindlich. ich dachte, das liegt an dem ring.
der test heute morgen (kein morgenurin) war negativ. aber das, habe ich gelesen, muss nichts sagen...

hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht? wahrscheinlich bilde ich mir das mittlerweile nur ein.
bei meiner gyn habe ich erst in einer woche einen termin. ist nicht eben mal um die ecke...

es wäre zwar extrem ungünstig und ungeplant, aber ich würde mich trotzdem freuen, schwanger zu sein...

liebe grüße
:)

Beitrag von daby01 19.01.11 - 12:49 Uhr

Kindsbewegungen sind erst bei fortgeschrittener #schwanger spürbar, der Test negativ.........würde sagen:Nicht schwanger (aber deutlicher Kinderwunsch?)

Beitrag von meandco 19.01.11 - 15:10 Uhr

#freu;-)

wären es kindsbewegungen, wärst du in der ss soweit, dass es völlig ohne belang wäre, wnan du testest ...

ich sag auch: nicht schwanger!

mit nuvaring kann wenn ich mich richtig erinnere auch schon mal die blutung ausbleiben. aber wenn du ständig probleme hast mit zwischenblutungen und keine mens oder nur 1 tag oder wie auch immer würd ich mal den fa anrufen und nachfragen ob das so noch alles normal ist #pro

lg
me

Beitrag von corinna2202 22.01.11 - 21:20 Uhr

hi!

ich kann dir nur sagen, dass meine cousine trotz nuva ring schwanger geworden ist und der ss-test auch NEGATIV war, am ultraschall tanzte dann aber schon ein munteres mini baby in der 11 ssw herum ;-)

geh zum arzt und lass das klären
corinna2202