Meint ihr das würde mir stehen?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von selmi22 19.01.11 - 12:19 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe echt keinen Bock mehr auf meine Zottel und will ne komplette Typveränderung.

Ich habe auf so einer Seite mal mein Gesicht in nen blonden Kopf gesteckt, würde mir blond stehen?

Das Bild und ein Bild meiner jetzigen Frisur gibts in meiner VK.
Was sagt ihr?
LG
Selma

Beitrag von silvaner 19.01.11 - 12:23 Uhr

Hallo,

ich finde, dass du mit den dunklen Haaren und Pony echt hübsch aussiehst, das blonde finde ich nicht so, sieht irgendwie ein bisschen aus wie Gülcan...

Beitrag von siebzehn 19.01.11 - 12:24 Uhr

An Deiner Stelle würde ich die dunklen Haare lassen, die sind viel schöner! Wenn Du eine Typveränderung willst, würde ich eher an der Art der Frisur etwas ändern, nicht an der Farbe. Aber da solltest Du Dich vielleicht vom Friseur beraten lassen.

Beitrag von borughtbackm 19.01.11 - 12:24 Uhr

Ich finde es so wie du deine Haare jetzt hast schöner, aber Veränderungen müssen sein und stehen würde es dir immernoch :-)

Beitrag von pocahontas60 19.01.11 - 12:33 Uhr


Hallo,

ich finde Deine jetzige Haarfarbe schöner. Blond lässt Dich irgendwie blass aussehen. Zumindest auf diesem Bild.
Und Du müsstest ja jeden Monat Deinen Ansatz nachfärben.
Vielleicht lieber einen flotten Kurzhaarschnitt?

Naja, meine Meinung:-)

LG poca

Beitrag von sternenseherin 19.01.11 - 12:52 Uhr

Bleibe so wie Du bist. Schönes Gesicht, schöne Haare, was will man mehr. Meine bildhübsche Tochter ist blond und will dunkel sein....
ich bin dunkel und wollte auch mal blond sein, bin aber dunkel geblieben .-)

Beitrag von vogelscheuche 19.01.11 - 13:04 Uhr

Ich finde das blonde schöner. Aber wie willst du das mit deinem jetzigen kurzen Pony machen?

Lg

Beitrag von ida85 19.01.11 - 13:06 Uhr

Ich finde blond würde Dir super stehen!

LG

Beitrag von muckel1204 19.01.11 - 13:09 Uhr

Ich würd auch sagen, das dieses blonde Bild, eher wie Gülcan wirkt. Warum lässt du sie nicht dunkel, aber veränderst die Länge und den kompletten Schnitt??

Beitrag von knuddelschaf 19.01.11 - 13:11 Uhr

Lass es lieber. Ich habe auch dunkle Haare und wollte unbedingt blond sein. Andauernd muss man den Ansatz nachblondieren lassen und die Haare gehen vom vielen blondieren total kaputt.

Ich bin wieder dunkel und werde es auch bleiben.

LG
P.

Beitrag von frau-mietz 19.01.11 - 13:12 Uhr

Einen schönen Menschen kann nichts entstellen.
Beides gut!
Aber überlege, Dein Haar könnte ganz schön unter der Blondierung leiden.
Und lass es unbedingt einen Friseur machen.Sonst werden die noch Orange oder so #zitter

LG

Beitrag von tykat 19.01.11 - 13:12 Uhr

Hallo,

ich finde das Blond OK...dunkel gefällt mir aber besser.
In blond siehst Du ein bischen aus wie Gülcan...sorry#hicks

Beitrag von bensu1 19.01.11 - 13:12 Uhr

hallo,

mir gefällt sowohl deine jetzige frisur als auch die geplante. #pro

lg
karin

Beitrag von fiori_ 19.01.11 - 13:17 Uhr

Hallo,

ich finde beides schön. Aber ich würde deine Haare nicht komplett blondieren, sondern eher großzügige blonde Strähnchen machen lassen, vom Friseur aber!

LG

Beitrag von mama2kinder 19.01.11 - 13:22 Uhr

Hi,

das Dunkele sieht edel aus.
Das Blonde ist ok, aber wirklich wie Gülcan.

LG

Beitrag von nixfrei 19.01.11 - 13:22 Uhr

Hallo,

mir gefällt beides aber ich würde erstmal den Pony rauswachsen lassen und die Frisur so schneiden lassen wir auf dem Bild.
Ich glaube in Dunkel sieht das auch top aus.
Später kannst du dir das mit dem Blond immer noch überlegen...

LG

Beitrag von viva-la-florida 19.01.11 - 13:58 Uhr

Hi Selmi,

also, ich bin für blond ja (fast) immer zu haben :-)

Steht Dir beides gut. Bist ´ne hübsche.

Aber bei dem blond lässt Gülcan wirklich sehr grüßen. Kann aber auch an Schnitt/Frisur liegen.

Wenn Du das dunkle schon ewig hast, probier ruhig mal was aus und trau Dich. Würde aber auch großzügige Strähnchen machen lassen beim ersten Mal und nicht gleich zu blond werden.

LG
Katie

Beitrag von kejezin 19.01.11 - 14:00 Uhr

Hallo Selma,

ich stimme der Mehrheit zu.

Ich finde auch Blond sieht aus wie Gülcan!

Dunkel steht dir sehr gut zu eventuell die Frisur ändern.

Lieben Gruß

Beitrag von scrapie 19.01.11 - 14:00 Uhr

Auf dem bearbeiteten Bild erinnerst du mich an Gülcan#rofl

Ne dunkel steht dir besser:-)

Beitrag von nadeschka 19.01.11 - 15:15 Uhr

Der Haarschnitt bei der blonden Frisur gefällt mir schon gut. Aber dazu musst du ja erstmal den Pony rauswachsen lassen.

Und dann würde ich einfach die Haare so schneiden lassen und die Haare dunkel lassen. Oder nur ein paar hellere Strähnchen rein, damit das nicht zu krass wird.

Beitrag von pamasa 19.01.11 - 16:03 Uhr

ich finde, dass dir die dunklen haar besser stehen.
lass die farbe so und änder stattdessen nur den schnitt.
dein pony gefällt mir nicht so, aber da hat der friseur sicher ein paar gute vorschläge, was man aus dem noch machen könnte.

#winke

Beitrag von darkblue81 19.01.11 - 16:37 Uhr

Hallo Selma,

also, ich finde beides gut, ABER:

Überleg dir das mit dem Blondieren mehr als gut.

Meine Haare sind dunkelbraun (ok, manche sind der festen Überzeugung die sind schwarz #klatsch), viel und lange Jahre gefärbt.
Anfangs war es immer rot, so alle sechs oder acht Wochen und dann kam ich auf die tolle Idee: Ich will Blond und ich hab es getan.
Das Ergebnis war klasse trotz selber färben (nein, da wurde nix orange) aber schon nach ein paar Tagen war wieder ein Ansatz zu sehen, dass sah dann eher aus als hätte man Dreck auf dem Kopf, meine Mum dachte ich hätte tierische Mitbewohner als sie mich so sah #schock

Durch die Blondierung wurden trotz richtiger Pflege meine Haare trocken und strohig und das Ende vom Lied: Im Nacken sind sie mir abgebrochen und es entstand eine Lücke.
Darauf folgte dann ein schicker Kurzhaarschnitt ;-)

Wenn du wirklich Farbe willst, versuch es doch mal mit Strähnchen.

LG

Beitrag von candy84 19.01.11 - 17:12 Uhr

Hallo!


Mir gefallen die blonden Haare viel besser. Sieht richtig toll aus. #pro


LG Candy

Beitrag von lulu2003 19.01.11 - 17:25 Uhr

Hallo Selma,

ich finde das dunkle viel schöner. Du bist so sehr hübsch. Ich würde es mir nicht durch eine Blondierung versauen. ;-)
Blondierte Haare sehen schnell "billig" aus. Bleib wie du bist! #pro

LG
Sandra

Beitrag von selmi22 19.01.11 - 19:42 Uhr

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für die zahlreichen Antworten und auch die Komplimente#hicks

Haha, dass ich auf dem blonden Bild wie Gülcan aussehe ist mir nicht aufgefallen...
Aber so hätte ich wenigstens immer eine Ausrede wenn ich mich ab und zu mal richtig hohl verhalte:-p#cool

Das mit dem Pony ist so eine Sache, immer wenn ich die Krise bekomme, schneide ich mir nen Pony und nach ein paar Wochen gefällts mir nicht mehr, bis der rausgewachsen ist dauerts aber immer so 5-6 Monate.

Hmmm...ich gehe einfach mal zum Friseur und lasse mich beraten.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend.
LG
Selma

  • 1
  • 2