SIS bei Kinderwunsch & SS o.k.??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von valith 19.01.11 - 13:22 Uhr

Hallo meine Hibblerinnen, positiv Tester, Frühtesttester, Experten und Abhängigen #schein

Ich bin jetzt ES+3/4 und hab meine Ernährung komplett auf gesund(vollkorn, Wasser ohne Ende, Soja, `gute` Kohlenhyrahte, aber mmal Süßsstoffe...) umgestellt und das mit Schlank Im Schlaf (extrem Trennkost) verbunden.

Da ich genug Hüftgold habe, ist es sinnvoll abzunehmen, und zur Ernährung, bin ich außerdem viel mit meinem großen Hund unterwegs.

Meine Frage/Bedenken:

Obwohl ich theoretisch alles für mich und einen Mitesser zur Verfügung habe an Nährstoffen, meint ihr das ist o.k.-wegen dem Blutzuckerspiegel?

Und was sagt ihr zu Süßstoffen generell bei KiWu od. SS?




Sorry für s lange #bla