SS-Balken bei Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweetbeat 19.01.11 - 13:26 Uhr

Kann ich den Schwangerschaftsbalken aus dem Zyklusblatt enfernen, obwohl der angegebene NMT schon erreicht ist?

Bei mir wurde der ES angezeigt - der wahrscheinlich keiner war, und jetzt verdeckt das schöne Bildchen meine Werte.

Möchte mein Blatt nächste Woche zu meiner FÄ mitnehmen..

Beitrag von majleen 19.01.11 - 13:27 Uhr

Nein, dass geht leider nicht ohne die Werte zu verändern. Ist doch nicht schlimm, wenn der FA es so sieht #liebdrueck

Beitrag von sweetbeat 19.01.11 - 13:31 Uhr

leider liegt die schöne dicke #schwanger, direkt über meinen Wert, da der knapp über der CL rumfleucht..

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/930891/557492

Welche Werte müsste ich denn verändern?

Beitrag von majleen 19.01.11 - 13:34 Uhr

Ich würde es ausdrucken und einfach den Punkt und die Linie über den SSStempel malen ;-)

Beitrag von nicikiki 19.01.11 - 13:33 Uhr

ist das Dink selbst in der Druckversion da? Ist ja doof, ähm dann trag die Werte nach dem Ausdrucken noch per Hand ein.

LG

Beitrag von sweetbeat 19.01.11 - 13:38 Uhr

Ja, das ist leider auch in der Druckversion da.

Schade das man es nicht weg machen kann. So wird meine FÄ sicher wieder über Urbia schimpfen. Sie meinte beim letzten mal nämlich schon, das NFP wohl so viel besser wäre..

Beitrag von majleen 19.01.11 - 13:46 Uhr

Dann trage in Excel ein :-p
Oder eben doch bei nfp

Beitrag von sweetbeat 19.01.11 - 13:57 Uhr

Sooo viel Arbeit ;-)

Mir gefällt das bei urbia besser. Finde ich leichter zu bedienen :-)

Danke trotzdem für die Antwort.