skifahren lernen 5-jährige

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von tim200872 19.01.11 - 13:45 Uhr

Hallo zusammen,
könnt Ihr Erfahrungswerte mitteilen, wie lange ca. 5-jährige in die Skischule gehen?
Unsere Maus ist recht sportlich, aber auch ein ziemlicher Angsthase, so daß wir keinerlei Vorstellung haben.

Vielen Dank für Eure Meinungen

Beitrag von toennchen 19.01.11 - 14:14 Uhr

was meinst du mit "wie lange"? Tageszeit?

Unsere (fast 5) macht grad eine Woche Skikurs, der geht von 8-12.00 (incl. Busfahrt) und hinterher ist sie platt. Ich würde also von Ganztageskursen abraten.

Wenn du meinst, wie viele Kurse sie braucht, bis sie Skifahren kann... tja, man lernt NIE aus;-)

Beitrag von tim200872 19.01.11 - 15:45 Uhr

ich meine, wie viele (halbe) Tage die Zwerge im Schnitt wohl so brauchen, bis sie dann mit uns auf die richtige piste können :-)

Daß ein ganzer Tag zuviel ist, würde ich auch denken, mal sehen, was so angeboten wird. wir wollen nach tschechien, waren selbst schon oft dort, das letzte mal allerdings vor der SS, also Anfang 2005 !

Beitrag von toennchen 19.01.11 - 16:03 Uhr

puh, da bin ich jetzt auch etwas überfragt. Ich denke mal, wenn eure Pisten nicht allzu schwer sind, mindestens 2 Wochenkurse halbtags, also 10 halbe Tage. Dann sollte sie die Grundlagen - einfaches Pflugfahren, leichte Kurven und Anhalten - draufhaben. Sie fährt halt dann noch nicht so schnell und man muß schon aufpassen, dass sie den Spaß nicht verliert, wenn es zu lang oder zu schwer wird.

Kommt halt immer drauf an, wie viel Geduld ihr habt, auf sie zu warten und wie die Pisten aussehen.

Viel Spaß auf jeden Fall!