Mein Körper weiß nicht, was er will...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sassi2608 19.01.11 - 13:57 Uhr

Hallo ihr Lieben,

muss euch noch mal nerven. Also, ich hatte laut Ovus am 08.01 oder 09.01. meinen ES. Hab da natürlich auch schön Bienchen gesetzt ;-) Am Mo also ES+9/10 wurde mein ZS plotzlich hellbraun. Da hab ich mir schon gedacht :"Super! Die Pest kommt wieder". Gestern war der ZS sogar dunkelbraun, was halt immer kurz vor meiner Mens ist und siehe da, gestern Abend war dann auch frisches Blut da. Sorry, wegen der Beschreibung. Somit war ich mir sicher, dass damit ein neuer Zyklus für mich begonnen hat. Als ich den Tampon heute wechseln wollte, war aber plötzlich kein Blut mehr da, nur noch etwas von dem braunen ZS. Von ner Blutung weit und breit nix zu sehen. Was kann das nur sein? Bin jetzt echt verwirrt #kratz War das jetzt meine Mens oder nicht?
Zu meinem Zyklus kann ich leider nicht viel sagen, weil ich im letzten Tabletten nehmen musste. Dadurch war der letzte Zyklus 32 Tage lang. Vorher dauerte er immer 26-28 Tage. Hab gestern und heute morgen vor dem Aufstehen just for fun mal meine Tempi gemessen, was ich sonst nicht getan hab. Gestern 36.9 und heute 37.0, keine Ahnung, ob das aussagekräftig ist.

Ist doch länger geworden, als gedacht, sorry
trotzdem lg

Beitrag von heliozoa 19.01.11 - 15:03 Uhr

Hi!

Also eigentlich sagt man ja, sobald es frisches Blut ist ist es die Mens egal wie kurz oder lang. War bei mir letztes Mal auch nur eineinhalb Tage, sonst eher 5 bis 6 Tage. Kam mir auch komisch vor aber als die Temp nach 3 Tagen runtergegangen ist, war ich mir dann sicher, dass es die Mens war.

Wie ist denn normalerweise deine Hochlagentemperatur? Bzw Tieflage?

Beitrag von sassi2608 19.01.11 - 15:23 Uhr

Hey!

Hab auch gedacht, dass frisches Blut immer Mens bedeutet. War nur sonst immer länger und viel stärker. War nicht wirklich viel Blut. Vielleicht nur ne Zwischenblutung? Hatte so was vorher nie. Wollte erst im nächsten Zyklus mit dem Tempimessen anfangen, deswegen kann ich zu meiner normalen Tempi leider nix sagen. Ich denke ich warte einfach erst mal ein paar Tage ab. Wüsste sonst nicht, was ich machen soll. Notfalls fang ich in ein paar Tagen auch wieder mit den Ovus an.

Danke für deine Antwort
Lg Saskia