4you oder eastpack

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von lalelu74 19.01.11 - 15:47 Uhr

Hallo,
ich hätte gerne einmal gewusst, welche Rucksäcke eure Kids ab der weiterfürhrenden Schule benutzen. Ich schwanke zwischen 4you und eastpack. Wie sind euere Erfahrungen.
Vielen Dank im voraus
lalelu74

Beitrag von myry 19.01.11 - 16:04 Uhr

Hallo!
Meine Grosse ist zwar noch nicht auf der Oberschule aber wir haben zum neuen Schuljahr einen 4you gekauft. Sie beutzt ihn also seit dem Sommer und wir sind sehr zufrieden damit. Viele Fächer und vele Platz. Nur das Netz für die Trinkflasche aussen ist irgendwie ziemlich unpraktisch.


LG

Beitrag von johanna4113 19.01.11 - 20:34 Uhr

4 you ist eine gute marke mein sohn ist jetzt 11 jahre und ist sehr zufrieden damit mit dem rucksack

Beitrag von sandycheecks 20.01.11 - 02:59 Uhr

Beide Marken hatte ich auch zuerst im Blick. Aber ich werde keine von beiden kaufen!

Ich habe mich für Dakine entschieden. Die sind gut verarbeitet, vernünftige Schulterriemen, es gibt verschiedene Größen, viele Fächer usw. Dakine ist bei den Kids sowie den Erwachsenen gerade "in". Die sehen auch noch etwas netter aus als so ein 4you Kasten. Und die sind nicht so teuer wie Eastpack oder 4you.

Beitrag von pupsy 20.01.11 - 16:03 Uhr

Hallo,

ich schhwöre auf Eastpak. Die halten wirklich, und wenn mal was dran ist, werden die sofort repariert (bzw. eingeschickt) oder umgetauscht.

Es gibt schöne Modelle, tolle Farben, gibt passende Accessoires dazu.

Kostet zwar mehr, ist aber locker sein Geld Wert. Ich habe noch meinen 1. der ist fast 20 Jahre alt, und ist wie neu

Lg
Nicole