zyklus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bunny67 19.01.11 - 16:49 Uhr

hallo mädels
habe da mal ein problem
habe eigentlich einen regelmässigen zyklus von 2ß tagen
durch viel stress im letzten monat (arbeit und privat) hat sich mein zyklus leider auf 32 tage verschoben
nun meine frage von welchem zyklus gehe ich nun aus wegen meinem ES ??
sorry für die frage #hicks#hicks#hicks
aber würde mich halt mal interesieren

LG bunny67

Beitrag von wartemama 19.01.11 - 16:53 Uhr

Auf den ES-Kalender würde ich mich nicht verlassen - wenn Du schon danach gehst, würde ich es seeeeehr großzügig machen und auf jeden Fall in der "heißen Zeit" alle 2-3 Tage Bienchen setzen. Also mindestens eine Woche einmal mehr an Deinen Mann kuscheln. ;-)

Vielleicht kaufst Du Dir Ovus, dann bist Du auf der sicheren Seite (und führst ein ZB mit Temperaturkurve? #schein)

LG wartemama