Agnucaston

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sansibar33 19.01.11 - 18:18 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hat jemand auch von seinem FA/ FÄ dieses Medikament verschrieben bekommen???

Wenn ja, könntet ihr mir ein paar Erfahrungen, die ihr damit gemacht habt, erzählen...und vielleicht ob es dann mit dem dicken Bauch geklappt hat :D

Schonmal vielen lieben Dank!

Beitrag von 19.02.2011 19.01.11 - 18:33 Uhr

Hallo,

Mönchspfeffer also Agnus Castus, soll ja nur die PMS annehmlicher machen und den Zyklus regulieren, obs dadurch eher mit dem schwanger werden klappt bezweifel ich.

LG

Beitrag von lullaby81 19.01.11 - 19:46 Uhr

Bei mir hat es nichts gebracht, nur den ES extrem nach hinten verschoben und dann hatte ich Zyklen von ueber 45 TAgen. Hab ihn dann weggelassen und bin jetzt bei 29 Tagen. Fuer mich war es nichts.