Mehrfachmamis KU

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausibs22 19.01.11 - 18:19 Uhr

Hallo ihr lieben,

Ich bin jetzt bei 36+5 und mache mir ein bisschen gedanken um dem kopfumfang meines kleinen! Er soll jetzt schon einen ku von 37 cm haben. Meine Ärztin hat aber nix dazu gesagt, sie meinte nur fruchtwasser ist gut und die Plazenta auch und das ich ein schönes Kind habe! Aber das kommt mir alles so groß vor! Irgendwie hab ich Angst das mein kleiner eventuell ein Wasserkopf haben könnte aber das hätte sie mir doch gesagt oder?

Über eure Hilfe würde ich mich freuen!

Nicht über der Kleinschreibung wundern, schreibe über Handy

lg mausibs22+Luca Inside(37sse)

Beitrag von 440hz 19.01.11 - 18:51 Uhr

Ich plädiere mal wieder dafür die Ultraschallmessungen nicht zu genau zu nehmen. Bei meiner Kleinen wurde 3 Tage vor der Geburt ein KU von 33cm gemessen. Tatsächlich waren es 37,5cm.
Auch die restlichen Größen und Gewichtsschätzungen stimmten nur tendenziell (die Gewichtsschätzung lag 350g höher).
Ich denke, dass die Ärztin auf jeden Fall etwas gesagt hätte, wenn ihr die Messungen nicht normal vorgekommen wären.
Alles Gute
440hz (37.SSW)